• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

HypoVereinsabank Platinum inkl. VISA Infinite

ANZEIGE

JanVantage

Reguläres Mitglied
02.11.2019
65
13
MUC
ANZEIGE
Ich möchte meine Erfahrung mit der Umstellung auf das Platinum Konto teilen. Der ganze Prozess hat ca. 4 Wochen gedauert. Eigentlich zu lange, ich hatte aber nicht so eilig mit der Umstellung von daher war mir es letztendlich egal.
Die Karte selbst ist eine echte Metallplatte :) Im Set war gleich die PriorityPass-Karte. Die SIXT Platinum Karte konnte ich auf der individuellen SIXT-Seite beantragen bzw. in meinem aktuellen SIXT-Konto einbinden. Die Kartenaktivierung, ApplePay etc. hat problemlos funktioniert. Die erste Transaktion hat auch sofort geklappt.
Und so sieht das Package aus:
 

Anhänge

  • VISA3.JPG
    VISA3.JPG
    2,2 MB · Aufrufe: 170

selaf

Erfahrenes Mitglied
24.08.2018
1.649
1.222
Danke für das Foto. Für ein persönliches Anschreiben ("Sehr geehrte(r) <Name>") hat es aber leider nicht gereicht.
 

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
6.244
5.101
Er meinte eher das es traurig ist keine persönliche Anrede bei so einem Konto/Paket zu bekommen.
Das man seine Daten, sofern vorhanden, entfernt ist selbstverständlich. Hier gab es aber gar keine.
 
  • Like
Reaktionen: selaf

dzone

Erfahrenes Mitglied
08.04.2018
415
28
Mein Brief war damals noch mit persönlicher Anrede und handsigniert. Dafür fehlte bei mir dieser supercoole Stift ;)

Die Karte sieht deutlich heller aus als meine oder täuscht das?
 

olafta

Neues Mitglied
20.07.2023
3
2
Zuletzt bearbeitet:

pls22

Erfahrenes Mitglied
03.09.2017
1.946
552
Hallo,

ich versuche seit Tagen eine Möglichkeit zu finden, dieses Konto zu eröffnen .. Support verweist auf Website (https://www.hypovereinsbank.de/hvb/wealth-insights/market-insights-services/konto-und-kreditkarte), auf der man aber nur eine Kontaktanfrage stellen kann ... 2mal gemacht ... keine Reaktion - scheint so, als brauche/wolle man keine neuen Kunden mehr.

Hat hier vielleicht noch jemand einen anderen Link/Ansprechpartner für einen Antrag? Danke.
Gibt keinen blanko Antrag. Du müsstest wenn in eine Fil oder online ein anderes Modell eröffnen und dann umstellen lassen.

Aber ich würde lieber zu einer anderen Bank, mit besseren Service, anstatt dort knapp 50 € mtl fürs Konto zu lassen.
 

Noc

Erfahrenes Mitglied
18.09.2018
447
801
Bayreuth
Vielleicht hat der User die Finanzkraft dass das Konto nur 25€ kostet oder sogar umsonst ist.

300€ ist übrigens für das Konto + Karte ein durchaus guter Preis.

@olafta

Schick mir mal ne PM.
 
  • Like
Reaktionen: olafta

Hufeisen

Neues Mitglied
30.04.2022
17
8
Ist es eigentlich normal, dass man als Angestellter mit diesem Kontomodell sein dreifaches Gehalt auf ein gemeinsames Limit für Visa und Dispo aufteilen muss oder hat das mit eigener mässiger Bonität oder misstrauischem Berater zu tun? 😉
 

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
6.244
5.101
Aber ich würde lieber zu einer anderen Bank, mit besseren Service, anstatt dort knapp 50 € mtl fürs Konto zu lassen.
So ist es. Das Paket nützt ja alles nichts wenn man zum einen kaum noch eigene Filialen hat und ansonsten auch eine grottige App/Banking. Die Bank würde ich nicht mal für umsonst nehmen. Das da überhaupt noch etwas von einem Verwahrentgelt geschrieben wird sagt einiges aus.
 

Rungisalf

Erfahrenes Mitglied
06.07.2012
474
173
So ist es. Das Paket nützt ja alles nichts wenn man zum einen kaum noch eigene Filialen hat und ansonsten auch eine grottige App/Banking. Die Bank würde ich nicht mal für umsonst nehmen. Das da überhaupt noch etwas von einem Verwahrentgelt geschrieben wird sagt einiges aus.
Volle Zustimmung, habe einen beachtlichen Teil von meinem Guthaben abgezogen und auf mehrere Banken transferiert. Beim persönlichen Gespräch mit meiner Beraterin habe ich die Gründe mitgeteilt. Das Guthaben bestand aus einem mittleren 6-stelligen Betrag. Hauptsächlich Tagesgeld. Bestandskundenakquise zur Wiederanlage, bzw. Neuanlage ist der HVB unbekannt. Da besteht meiner Meinung nach überhaupt kein Interesse. Im Gegensatz zu den anderen Mitbewerbern. Hier erhalte ich regelmäßig telefonisches Feedback.
 
  • Like
Reaktionen: pls22

Hufeisen

Neues Mitglied
30.04.2022
17
8
KA, ob sich die Konditionen seit Threaderstellung dahingehend geändert haben oder die Info einfach falsch war, aber die im Kontomodell inkludierte Partnerkarte wird mit einem Priority Pass ausgegeben.

Vielleicht für den einen oder anderen hier, oder jemand der per Google her findet, relevant.
 

olafta

Neues Mitglied
20.07.2023
3
2
KA, ob sich die Konditionen seit Threaderstellung dahingehend geändert haben oder die Info einfach falsch war, aber die im Kontomodell inkludierte Partnerkarte wird mit einem Priority Pass ausgegeben.

Vielleicht für den einen oder anderen hier, oder jemand der per Google her findet, relevant.
das kann ich aktuell aus eigener Erfahrung bestätigen (y)
 

performation

Neues Mitglied
22.10.2023
23
13
ANZEIGE
@olafta Wie hat’s denn jetzt geklappt? Überlege auch das zu eröffnen aber auf meine Mail hat auch niemand reagiert. Macht mich ja direkt ein bisschen skeptisch. Ansonsten zufrieden mit der Karte/dem Konto?