ANZEIGE

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
1.727
620
Frankfurt am Main und Köln
ANZEIGE
Bin um drei Umbuchungserfahrungen reicher :)

Umbuchung 1:
Europaflug LX-Stock op by LX: Zeitverschiebung 1h, problemlose Umbuchung via Social Media Team auf einen Flug vier Stunden früher.

Umbuchung 2:
Europaflug LX-Stock, teilweise op by LH. Umbuchung mit Übernachtung in MUC. Problemlose Umbuchung Social Media Team auf einen Flug vier Wochen vorher.

Umbuchung 3:
Europaflug am 1. März. 1h 5min Zeitverschiebung.
Mein Umbuchungswunsch auf 12. April wurde angeboten mit einer Umbuchungsgebühr von 40.- + 280 CHF Tarifdifferenz, Begründung:

Auf meinen Einwand:

Antwort:

Immerhin, aber: Es waren nicht 3 Monate. Nur 6 Wochen. Die 3 Monate Regel hat sie sich aus ausgedacht, oder? Leider nur "ausnahmsweise". Also wieder keine "Rechtssicherheit" für mich. Leider keine schriftliche Bestätigung erhalten, dass die 2h Regel nicht mehr gelten soll :(

Wie hättet ihr euch bei Umbuchung 3 verhalten?

Hab jetzt nur noch zwei Buchungen offen (Zeitänderung 4h), sollte dann problemlos umgebucht werden können :)
wenn ich mir die aktuelle Policy (seit 1.9.) so durchlese, müssten die weiterhin auch bei Flugzeitenänderungen von 5 Min. auf jeden Termin umbuchen können. +-3 Tage gilt nur für Buchungsklassenwechsel bei Drittairlines. Was der Agent natürlich daraus macht ist eine andere Sache.


 
  • Like
Reaktionen: belimo

Polymatrix

Reguläres Mitglied
06.08.2020
53
53
zum glück ging heute bei mir aufgrund von downgrades (wg. Flugzeugwechsel) ohne probs die Ticekts on hold zu setzen - auch noch mit der Aussage dass die (zum x-ten mal umbeuchten Tickets) bis Oktober 22 dann neu gebucht sein müssen (y) hatte mich schon auf Diskussionen eingestellt...
 

icemann

Aktives Mitglied
09.06.2016
244
3
BaWü
Wie sieht es aus wenn der Flug (bei uns LH772 um ca. 8 Stunden vorgeschoben wird) da greift nicht die EU Richtline oder?

LH bietet und jetzt an, die Umbuchung akzeptieren, "On Hold" oder Erstattung.

Die 600€ können wir wenn wir akzeptieren vergessen oder? Flug soll im Dezember stattfinden.
 
  • Haha
Reaktionen: belimo

marcus67

Erfahrenes Mitglied
17.01.2015
1.184
786
Wie sieht es aus wenn der Flug (bei uns LH772 um ca. 8 Stunden vorgeschoben wird) da greift nicht die EU Richtline oder?

LH bietet und jetzt an, die Umbuchung akzeptieren, "On Hold" oder Erstattung.

Die 600€ können wir wenn wir akzeptieren vergessen oder? Flug soll im Dezember stattfinden.

600€ gibt es nicht, da der Flug erst in vielen Wochen stattfinden soll. Die 600€ gäbe es nur bei einer Änderung <= 2 Wochen vor dem Flug.
 
  • Like
Reaktionen: icemann

belimo

Erfahrenes Mitglied
21.01.2010
2.504
56
KN
Wie sieht es aus wenn der Flug (bei uns LH772 um ca. 8 Stunden vorgeschoben wird) da greift nicht die EU Richtline oder?

LH bietet und jetzt an, die Umbuchung akzeptieren, "On Hold" oder Erstattung.

Die 600€ können wir wenn wir akzeptieren vergessen oder? Flug soll im Dezember stattfinden.
EU Richtline gilt allgemein nur bei kurzfristigen Schedule Changes... Also 14 Tage vor Abflug oder kürzer.
 

PAXfips

Erfahrenes Mitglied
15.12.2016
1.593
92
HAM
Nach der ersten Verschiebung fuer nen Flug HAM-MUC-BEG im Januar/2022 kam jetzt wieder eine email.
ABER.. nichts von wegen Akzeptieren, Storno, .... und ich suche mir einen Wolf, was sich ggfs geaendert haben koennte.
Check: Datum, Abflug/Ankunft Uhrzeit, Flugnummer, op-by, Buchungsklasse, Vogel, ... alles gleich.

Spinnt der Buchungs/Emailrobot?
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
1.727
620
Frankfurt am Main und Köln
Nach der ersten Verschiebung fuer nen Flug HAM-MUC-BEG im Januar/2022 kam jetzt wieder eine email.
ABER.. nichts von wegen Akzeptieren, Storno, .... und ich suche mir einen Wolf, was sich ggfs geaendert haben koennte.
Check: Datum, Abflug/Ankunft Uhrzeit, Flugnummer, op-by, Buchungsklasse, Vogel, ... alles gleich.

Spinnt der Buchungs/Emailrobot?
hatte ich letztens auch. Da hatte sich das Bahnsegment um 1 Minute verschoben.
 
  • Haha
Reaktionen: belimo

Travel_Lurch

Erfahrenes Mitglied
15.09.2009
1.988
202
Nach der ersten Verschiebung fuer nen Flug HAM-MUC-BEG im Januar/2022 kam jetzt wieder eine email.
ABER.. nichts von wegen Akzeptieren, Storno, .... und ich suche mir einen Wolf, was sich ggfs geaendert haben koennte.
Check: Datum, Abflug/Ankunft Uhrzeit, Flugnummer, op-by, Buchungsklasse, Vogel, ... alles gleich.

Spinnt der Buchungs/Emailrobot?
Letztes Wochenende eine Änderung von LH bekommen, in der Flug alt, Flug neu und sogar der Grund (Zeitenänderung) explizit aufgeführt war. Scheint also auch mal zu funktionieren (bei 1 von 4 Änderungen in den vergangenen 3 Monaten).
Mal wieder Flugstreichung an dem Tag von LX ;-(
 

mariomue

Erfahrenes Mitglied
23.10.2014
2.766
205
Sachsen
Nachdem erst vor wenigen Wochen Austrian mein für November geplanter Flug nach CPT aus dem Programm gestrichen hat sind jetzt auch die Flüge im März betroffen. In beiden Fällen bleibt mir (mangels freier M+M Verfügbarkeit) nur eine Umbuchung auf FRA-JNB als Alternative.
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
1.727
620
Frankfurt am Main und Köln
Nachdem erst vor wenigen Wochen Austrian mein für November geplanter Flug nach CPT aus dem Programm gestrichen hat sind jetzt auch die Flüge im März betroffen. In beiden Fällen bleibt mir (mangels freier M+M Verfügbarkeit) nur eine Umbuchung auf FRA-JNB als Alternative.
Mein Kommentar hat sich erledigt. Ich sehe alle Flüge auf der Strecke wurden gestrichen.
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
14.633
3.482
BRU
Nachdem erst vor wenigen Wochen Austrian mein für November geplanter Flug nach CPT aus dem Programm gestrichen hat sind jetzt auch die Flüge im März betroffen. In beiden Fällen bleibt mir (mangels freier M+M Verfügbarkeit) nur eine Umbuchung auf FRA-JNB als Alternative.
Innerhalb der LH-Gruppe buchen sie aber doch bei Streichung auch auf reguläre Buchungsklassen um. Oder hat sich das mittlerweile geändert oder gibt es in der ganzen LH-Gruppe keine Alternative?
 

cokurwa

Erfahrenes Mitglied
31.05.2017
401
108
Nachdem erst vor wenigen Wochen Austrian mein für November geplanter Flug nach CPT aus dem Programm gestrichen hat sind jetzt auch die Flüge im März betroffen. In beiden Fällen bleibt mir (mangels freier M+M Verfügbarkeit) nur eine Umbuchung auf FRA-JNB als Alternative.
Um welches Datum und welchen Abflugsort geht es denn? Matrix spuckt bspw für den 16.3. eine LH576 nach CPT aus.
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
1.727
620
Frankfurt am Main und Köln
Nachdem erst vor wenigen Wochen Austrian mein für November geplanter Flug nach CPT aus dem Programm gestrichen hat sind jetzt auch die Flüge im März betroffen. In beiden Fällen bleibt mir (mangels freier M+M Verfügbarkeit) nur eine Umbuchung auf FRA-JNB als Alternative.
schau noch mal nach FRA (Mo.,Mi.,Fr., Sa.). Evtl ist das ja was für Dich. Buchungsklasse ist wie gesagt egal. Die buchen Dich bei INVOl in das was noch da ist egal ob Awards verfügbar sind oder nicht.
 

mariomue

Erfahrenes Mitglied
23.10.2014
2.766
205
Sachsen
Hatte ich vergessen zu erwähnen ,gebucht war ursprünglich für November und März Businessklasse nach CPT bei Austrian (mit Meilen).

Ich habe mich für beide Termine von der M&M-Hotline von Austrian auf Lufthansa umbuchen lassen nachdem offenbar Austrian die Strecke VIE-CPT für die nächsten Monate ,zumindest an meinen gewünschten Terminen, eingestellt hat.,

Da es laut Auskunft des Hotline-Mitarbeiters bei Lufthansa keine freien Prämien-Plätze mehr direkt nach CPT gibt habe ich mich auf FRA-JNB umbuchen lassen. Das einzige was er mir noch anbieten konnte war ein Anschluss JNB-CPT mit 7h Aufenthalt in JNB. Aber darauf habe ich verzichtet.
 

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
1.727
620
Frankfurt am Main und Köln
Hatte ich vergessen zu erwähnen ,gebucht war ursprünglich für November und März Businessklasse nach CPT bei Austrian (mit Meilen).

Ich habe mich für beide Termine von der M&M-Hotline von Austrian auf Lufthansa umbuchen lassen nachdem offenbar Austrian die Strecke VIE-CPT für die nächsten Monate ,zumindest an meinen gewünschten Terminen, eingestellt hat.,

Da es laut Auskunft des Hotline-Mitarbeiters bei Lufthansa keine freien Prämien-Plätze mehr direkt nach CPT gibt habe ich mich auf FRA-JNB umbuchen lassen. Das einzige was er mir noch anbieten konnte war ein Anschluss JNB-CPT mit 7h Aufenthalt in JNB. Aber darauf habe ich verzichtet.
Da hätte ich auf jeden Fall mal HuAca gemacht bis ich die Maschine nach CPT bekommen hätte. Solang das Ticket noch nicht ausgestellt ist kannst du anrufen und es noch versuchen.
 

mariomue

Erfahrenes Mitglied
23.10.2014
2.766
205
Sachsen
Ein kleiner Trost der LH-Flüge ist zumindest das ich selbst mit Anschlussflug einige Stunden früher in CPT ankomme und den Mietwagen nicht mitten in der Nacht üernehmen muss.
 

Di-Fly

Erfahrenes Mitglied
23.07.2010
499
0
HAJ
Wie schätzt Ihr die Chancen ein, dass LH ihren Flugplan innereuropäisch in der Weihnachtszeit noch überarbeiten wird? Mir geht es um Flüge ab FRA / MUC nach Kiew im Zeitraum 23.12. - 05.01.?
 

FloLH

Aktives Mitglied
11.07.2015
208
230
DNK und HAM
Wie schätzt Ihr die Chancen ein, dass LH ihren Flugplan innereuropäisch in der Weihnachtszeit noch überarbeiten wird? Mir geht es um Flüge ab FRA / MUC nach Kiew im Zeitraum 23.12. - 05.01.?
Ich Fliege wöchentlich nach KBP und die geplanten Flüge haben bis auf wenige Ausnahmen, alle stattgefunden.
Allgemein habe ich die Verbindungen nach KBP, über die gesamte Pandemie , als recht zuverlässig erlebt.
 
  • Like
Reaktionen: Di-Fly

PAXfips

Erfahrenes Mitglied
15.12.2016
1.593
92
HAM
Also so langsam geht mir das wirklich auf den Wecker.

20 Minuten vor, 10 Minuten zurueck, 15 Minuten vor... der Flug ist im JANUAR. Was soll dieser Mist.