• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

NEU: Vivid Money (Ableger der Tinkoff Bank)

ANZEIGE

Aladin

Erfahrenes Mitglied
03.03.2020
1.163
184
Eben. Warum sollte ich also diese Karte zum Aufladen verwenden, wenn das Ergebnis mit MM oder HH viel erfreulicher ist?
 

Fleischer

Erfahrenes Mitglied
31.12.2019
901
69
Mir fällt es schwer, eine Liste mit den 40 Währungen im Free-Tarif zu finden. Hat bitte jemand Infos / einen Link?
 

Harambe

Erfahrenes Mitglied
28.01.2019
341
24
Kennt jemand den MCC für das Top Up bei Vivid?
Den MCC kenne ich zwar nicht, aber wenn ich Revolut auflade, steht bei meinem Kreditkartenbanking "Zahlungsdienstleistung", während bei der Vivid Aufladung "Personenbezogene Dienstleistung" steht. Vielleicht hilft dir das ja ein Stück weiter?
 

gyod1985

Aktives Mitglied
14.07.2020
188
120
ja, aber mindestens 100,00€

Echtzeit-Aufladungen sind für alle Kund:innen kostenlos. Bei der ersten Aufladung können Vivid-Nutzer:innen bis zu 1.000 Euro einzahlen. Danach laden Vivid-Nutzer:innen mit dem Standard-Abo monatlich bis zu 200 Euro in Echtzeit auf, Vivid-Nutzer:innen mit dem Prime-Abo sogar bis zu 1.000 Euro. Pro Aufladung müssen mindestens 100 Euro auf Vivid übertragen werden.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es gibt nun einen Zeitplan für die personalisierten Karten.

https://press.vivid.money/tpost/nkd00gmt11-mehr-individualitt-und-vielfalt-fr-vivid Vivid.png
 

gyod1985

Aktives Mitglied
14.07.2020
188
120
Also irgendwie scheint sich Vivid nicht an sein eigenes Preis-Leistungsverhältnis zu halten:
Der Wechselkurs für die Ausführung von Kartentransaktionen in NichtEUR-Währungen und den Kauf von Nicht-EUR-Währungen setzt sich zusammen aus
- dem Basiswechselkurs und
- einem Aufschlag.

Der Basiswechselkurs basiert auf den von Morningstar Real-Time Data Limited, London, bereitgestellten Wechselkursen, die, soweit verfügbar, auf EZB-Wechselkursen basieren. Bei Kartentransaktionen basiert der Basiskurs auf dem VISA-Wechselkurs. In allen Fällen wird der Basiswechselkurs in Echtzeit berechnet. Er spiegelt immer die zum Zeitpunkt der Transaktion geltenden Kurse wider.

Der angewandte Aufschlag beträgt 0,5%. Bei Käufen einer Währung kann er in Fällen, in denen der Kauf außerhalb der Arbeitszeiten des betreffenden Devisenmarktes erfolgt, auf bis zu 1% erhöht werden. Beim Kauf einer Nicht-EUR-Währung kann der/die Kund*in den genauen Wechselkurs sehen, bevor er den Kauf ausführt. Bei Kartentransaktionen ist der Wechselkurs auf dem Kontoauszug ersichtlich. Der Wechselkurs ist zudem unter https://vivid.money/de-de/fx-calculator abrufbar
Anscheinend wird doch der EZB-Kurs genommen. Rechnerisch war es bei mir dann 0,27% auf den Visa-Kurs

Unbenannt.png

Außerdem: Wechselkurse sind bisher nie auf den Kontoauszügen ersichtlich gewesen.
 

Manuel_g

Erfahrenes Mitglied
30.06.2020
253
165
Hat eigentlich schon jemand die neuen Karten beantragen/bestellen können?

Bei mir heißt es unter iOS "NIcht verfügbar" (aber auch bei den Metal-Cards)
Unter Android der selbe deaktivierte Button, aber ohne Text.

Ich selbst verfüge über zwei Metal-Cards und würde mich sofort von einer trennen, um eine Karte in einer ansehnlichen Farbe zu erhalten ;-)
 

gyod1985

Aktives Mitglied
14.07.2020
188
120
Laut Kundenservice wird das Feature erst am Montag freigegeben.
Der Zeitplan wurde ja mittlerweile wieder von der Webseite genommen :cool:
 
  • Like
Reaktionen: Manuel_g

otaku

Erfahrenes Mitglied
02.06.2019
1.981
185
Yokohama
Ich selbst verfüge über zwei Metal-Cards und würde mich sofort von einer trennen, um eine Karte in einer ansehnlichen Farbe zu erhalten ;-)
… nur wegen der Farbe? Erscheint mir irgendwie sinnlos. Hast du deine Karten nicht im digitalen Wallet und da kann man doch bald selbst die Farbe für 1 € wählen, oder?
 

Manuel_g

Erfahrenes Mitglied
30.06.2020
253
165
Laut Kundenservice wird das Feature erst am Montag freigegeben.
Der Zeitplan wurde ja mittlerweile wieder von der Webseite genommen :cool:
Danke
Beitrag automatisch zusammengeführt:

… nur wegen der Farbe? Erscheint mir irgendwie sinnlos. Hast du deine Karten nicht im digitalen Wallet und da kann man doch bald selbst die Farbe für 1 € wählen, oder?
Im Wallet ist mir die Farbe total egal. Ich mag nur die Karte von Vivid in lila eh nicht so gerne. Natürlich wäre mit eine Metal Card in einer andern Farbe/Design am liebsten, aber lieber Plastik, als Milka ;-)