Zusätzliche Statusmeilen in 2021 - Kulanzangebote für Miles & More Vielflieger

ANZEIGE

on_tour

Erfahrenes Mitglied
01.08.2010
7.742
267
ANZEIGE
Natürlich, aber für die 2. fallen in jedem Fall die regulären Kosten an. Auch mit Status
danke für die Erinnerung. Für HON gab es damals einen discount auf 30Euro?, im Folgejahr hatten sie den vergessen, sollte nachträglich gutgeschrieben werden. Muss jetzt wahrscheinlich für mehrere Jahre eingefordert werden;)
 

markusr

Erfahrenes Mitglied
28.09.2011
920
14
Eigentlich sollte es so sein : Deine goldene “statuslose“ CC wird zu einer silbernen FTL CC mit den gleichen Leistungen der „alten“ goldenen bei reduzierter Gebühr und die 5k plus alle bis dahin getätigten Umsätze werden rückwirkend mal zwei als SM gutgeschrieben.

Wie ist es eigentlich wenn man als Statusloser die goldene LH Kreditkarte hat und bspw im September den FTL dank Überschreiten der 35.000 Statusmeilen erreicht?!

Erhält man dann automatisch die 5000 Statusmeilen?

Gab's dazu bereits Erfahrungen?
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.660
2.844
München
Offiziell erst für die Kartenabrechnungen ab Erreichen des FTL. Die pauschalen 5000 Statusmeilen gibt es zumindest laut meinen Infos nur, wenn man zu Jahresbeginn bereits FTL/SEN war, oder die Karte nach der Qualfikation zum FTL erstmalig beantragt.
 

newyorkerbvb

Aktives Mitglied
05.04.2012
133
0
Offiziell erst für die Kartenabrechnungen ab Erreichen des FTL. Die pauschalen 5000 Statusmeilen gibt es zumindest laut meinen Infos nur, wenn man zu Jahresbeginn bereits FTL/SEN war, oder die Karte nach der Qualfikation zum FTL erstmalig beantragt.
Aus meinem direktem Umfeld kann ich Folgendes berichten:
Zu Jahresbeginn statuslos mit goldener LH Kreditkarte. Geflogen im Juli und durch das Erreichen des FTL dann auch automatisch die FTL Kreditkarte bekommen. Und die 5000 Statusmeilen pauschal gabs direkt obendrauf.
Viele Grüße.
 

tnbt

Erfahrenes Mitglied
08.06.2011
968
30
DUS,FRA
So wurde es mir an der Hotline auch erklärt. Karte kam schon, 5k SM mit der nächsten CC Abrechnung.
 

Ferrum

Aktives Mitglied
06.06.2018
111
6
Bin gespannt und werde berichten... Bei uns in Ö gibt es ja auch keine FTL KK mehr, nur mehr die Sen-Karte (und die nicht kostenfrei).
 

Stefan_K

Neues Mitglied
20.12.2017
13
9
Aus meinem direktem Umfeld kann ich Folgendes berichten:
Zu Jahresbeginn statuslos mit goldener LH Kreditkarte. Geflogen im Juli und durch das Erreichen des FTL dann auch automatisch die FTL Kreditkarte bekommen. Und die 5000 Statusmeilen pauschal gabs direkt obendrauf.
Viele Grüße.
Hm, interessant, ich habe M&M-CC-Business Gold seit Jahren und bin seit 07/21 FTL - Statusmeilen gab es mit dem Erreichen des FTL auch auf zuvor erfolgte aber noch nicht abgrechnete Umsätze, sprich doppelte Statusmeilen auf alle Prämienmeilen der folgenden Abrechnung.
Die pauschalen 5000 SM wurden mir nicht gutgeschrieben, allerdings kann man die kompletten ausgelobten 30k SM auch per Kreditkartenumsätze erhalten.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.660
2.844
München
Genau so ist es auch kommuniziert worden. Kreditkartenabrechnung ab Erreichen des Status, aber eben keinen pauschalen 5000er-Bonus wenn die Kreditkarte vorher bereits vorhanden war.

Aber scheinbar gibt es wohl einzelne Ausnahmen, die die Regel bestätigen ;)

Wichtig vielleicht noch in Bezug auf die Kreditkartenabrechnung: Es zählt hier der Abrechnungsstichtag - sprich, wer Umsätze im Dezember 2021 tätigt, die dann aber erst im Januar 2022 abgerechnet werden, bekommt ungeachtet des Transaktionsdatums keine Statusmeilen aus der aktuellen Promo.
 

DerSenator

Erfahrenes Mitglied
08.01.2017
4.768
480
MUC/INN
Ausnahmen bestätigen bei LH immer die Regel. Und bei M&M eben auch. Ich schrieb hier vor ein paar Wochen, dass meine letzten notwendigen SEN-Requali-Meilen aus einem Flug am 21.7. nicht gutgeschrieben wurden (MUC-LIN) und auch Nachbuchungsanfrage die Nachricht kam, ich wäre nicht auf der Passagierliste. Als Tipp von (Vermutung) @rcs kam der hilfreiche Vorschlag, die S&G zurückzufordern, wenn man schon angeblich nicht geflogen sei. Daraufhin habe ich eine Nachbuchung erhalten, die mich statt in Q in Y eingebucht und entsprechend eine schöne Meilenausschüttung mit sich gebracht hat.
 

born2fly

Erfahrenes Mitglied
25.10.2009
4.171
317
FRA
...Als Tipp von (Vermutung) @rcs kam der hilfreiche Vorschlag, die S&G zurückzufordern, wenn man schon angeblich nicht geflogen sei. Daraufhin habe ich eine Nachbuchung erhalten, die mich statt in Q in Y eingebucht und entsprechend eine schöne Meilenausschüttung mit sich gebracht hat.
Haben wir eigentlich so etwas wie einen zusammenfassenden "VFT-Hacks" Thread mit derartigen (übergreifenden) Tipps & Ideen?
 

3LG

Erfahrenes Mitglied
04.07.2019
1.430
875
Habe am Freitag auf FRA-MLA von der Purserette die Info bekommen, dass die doppelten SM auch 2022 angeboten werden sollen, Quelle sei M&M.

Werde bei der SEN-Hotline mal nachfragen, ob die dies bestätigen können.
Das wäre cool, dann noch die HON Meilen von 2020/2021 als Goodie wäre eigentlich perfekt ;)
 
  • Like
Reaktionen: Hitch

Farinurlaub

Erfahrenes Mitglied
21.01.2013
288
23
Habe am Freitag auf FRA-MLA von der Purserette die Info bekommen, dass die doppelten SM auch 2022 angeboten werden sollen, Quelle sei M&M.

Werde bei der SEN-Hotline mal nachfragen, ob die dies bestätigen können.
Also rechnet man inzwischen fest damit, dass die M&M Umstellung auf das Punkte System nicht 2022 eingeführt wird? Hatte da länger nichts mehr zu gelesen
 

tyrolean

Erfahrenes Mitglied
18.03.2009
5.322
56
Bayern & Tirol
Also rechnet man inzwischen fest damit, dass die M&M Umstellung auf das Punkte System nicht 2022 eingeführt wird? Hatte da länger nichts mehr zu gelesen

Nichts genaues weiss man nicht. Also abwarten und Tee trinken. In der gegenwärtigen Zeit sind Prognosen eher schlecht und die Entscheidungen nicht immer berechenbar. Meine Glaskugel ist dauerhaft beschlagen. Ich sehe noch nicht einmal mehr die Lottozahlen für das nächste Wochenende.

Im Ernst: Ich glaube LH hat momentan andere Probleme. Wir fahren im Luftverkehr in Deutschland immer noch unter der meisten Worst-Case Szenarien: USA und viele wichtige Destinationen sind immer noch stark eingeschränkt. Die 4. Welle droht. In vielen Ländern bleibt die Impfquote bei 60-65% hängen, sodass das Virus da noch schön unter den ungeimpften durchlaufen kann.

Für die Umstellung auf das neue Punktesystem braucht man aber einen gewissen Vorlauf. Das sehe ich frühestens 2023.
 

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.049
1.124
Also rechnet man inzwischen fest damit, dass die M&M Umstellung auf das Punkte System nicht 2022 eingeführt wird? Hatte da länger nichts mehr zu gelesen

Dass es nicht 2022 kommt ist schon sehr lange klar, es wurde ja auch von M+M mal betont, dass sowas min. 1 Jahr vorher kommuniziert wird, damit keine Buchungen existieren, die dann anders behandelt werden als bei der Buchung angenommen. Das war ja auch der Grund warum ursprünglich vor Corona mit mehr als einem Jahr Vorlauf die Änderung kommuniziert wurde. Dann gibt es weniger Geschrei und jeder kann sich drauf einstellen.
Aktuell heißt es ja auch auf unbestimmte Zeit verschoben.
 
  • Like
Reaktionen: Batman

unseen_shores

Erfahrenes Mitglied
30.10.2015
2.617
773
Trans Balkan Express
  • Like
Reaktionen: Batman

Ventus2

Erfahrenes Mitglied
05.04.2011
2.424
8
Habe am Freitag auf FRA-MLA von der Purserette die Info bekommen, dass die doppelten SM auch 2022 angeboten werden sollen, Quelle sei M&M.

Werde bei der SEN-Hotline mal nachfragen, ob die dies bestätigen können.
die Crews kennen sich ja bekanntermaßen am Besten mit M&M aus. Aber die Hotline hat Dir bestimmt schon bestätigt, dass natürlich solche Aussagen korrekt sind.
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.547
1.009
BRU
ANZEIGE
300x250
Auch wenn ich auf irgendwelche Aussagen der Crews hier auch nicht vertrauen würde: Nicht auszuschließen, dass sie gemerkt haben, mit Mileage Runnern zusätzliches Geld verdienen zu können. Plus vielleicht die Hoffnung, dass die neuen SENs und HONs (die unter regulären Bedingungen den Status eher nicht erreichen / halten können) während der 2-Jahre-Gültigkeit dann vermehrt LH Gruppe zu fliegen, um die Statusvorteile zu nutzen, jetzt, wo sie mal SEN/HON sind. Und danach kommt in ein paar Jahren vielleicht das neue oder ein anderes neues Programm.....

Wobei ich dann aber auch mal irgendwann irgendwelche Goodies will :p: Ich komme alleine dieses Jahr bestimmt auf an die 400k (ohne die Meilen aus 2019), wenn es jetzt nächstes Jahr wieder doppelte Meilen gibt, dann reichen irgendwann die Select-Stufen nicht mehr :cool: