• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

AMEX Platinum

ANZEIGE

flyingcircus

Erfahrenes Mitglied
05.05.2014
313
146
ANZEIGE
Die Künstler-Karte ist auf ein Jahr betrachtet mit Sicherheit sinnvoller, als manch anderer Mist, der heutzutage angeboten wird:
https://bit.ly/3IBWANN 1/100 Unze Gold -1x als Lockangebot für 45 € und 11x für 95€ zzgl. Porto.

Amex 660 Euro nach einem Jahr bei 0 € Restwert (1 Jahr Bling-Bling-Faktor- für einige UNBEZAHLBAR!)

Goldbarren mit Maus-Motiv - Einkauf 1150€, Verkaufswert irgendwo bei 200€
Da freuen sich die Erben und fragen sich entgeistert, was hat Opa da für'n Sche**s gekauft. 😂
 

BradyLicious

Neues Mitglied
24.01.2022
1
0
ich bin auch schon länger Besitzer einer AMEX Plat. Heute bin ich mal wieder die Vorteile durchgegangen und mir ist der Fine Wine Club aufgefallen.
Ist jemand diesem schon beigetreten? Ich habe einen Beitrag von 2018 gefunden und da hieß es es handelt sich um den normalen Club mit besseren Weinen. Hat jemand dazu mehr Informationen? Durch die 250€ Aufnahmegebühr will ich es nicht mal nur testen und für vielleicht einen mittelmäßige Flasche Wein 325€ gezahlt haben.
 

Fleischer

Erfahrenes Mitglied
31.12.2019
975
119
Ist diese Rosé-Ax eine goldene oder eine platinene Ax in Roséfarbe? :unsure:
Ja, Gold. Andere Farbe, teurer und ein bisschen mehr Refund und Features.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Du lachst. In Mississippi beim drive through mit der Amex Rose gold gezahlt. Kassiererin fragt mich, ob ich sie später zum essen einladen will :D
Stöckchen, oder? Da brauchst Du nicht drüberspringen.
 

rschulz76

Erfahrenes Mitglied
28.08.2018
264
94
Apropos PlusCard ...

Turbo ist auf der Hauptkarte aktiviert.
Mir ist bis eben nie aufgefallen, dass ich da keine "Turbo"-Punkte auf den Umsatz der PlusCard erhalte.

Läuft die separat - sprich: Ist für Zusatzpunkte eine separate kostenpflichtige Turbo-Aktivierung nötig?
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.298
867
DUS
Apropos PlusCard ...

Turbo ist auf der Hauptkarte aktiviert.
Mir ist bis eben nie aufgefallen, dass ich da keine "Turbo"-Punkte auf den Umsatz der PlusCard erhalte.

Läuft die separat - sprich: Ist für Zusatzpunkte eine separate kostenpflichtige Turbo-Aktivierung nötig?

Nein, aber für jede Karte nach dem ersten kostenpflichtigen Turbo ist eine separate kostenLOSE Aktivierung nötig!
 
  • Like
Reaktionen: rschulz76 und muc2010

marioconi

Erfahrenes Mitglied
10.01.2011
1.279
44
Nein, aber für jede Karte nach dem ersten kostenpflichtigen Turbo ist eine separate kostenLOSE Aktivierung nötig!
Da steht bei Amex aber was Anderes:
"Übrigens, der Turbo gilt nach Aktivierung, ohne Zusatzkosten, auch automatisch für die mit der Hauptkarte verknüpften Zusatzkarten und sammeln damit ebenfalls 50% mehr Punkte auf Ihr Punktekonto."

 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.298
867
DUS
Da steht bei Amex aber was Anderes:
"Übrigens, der Turbo gilt nach Aktivierung, ohne Zusatzkosten, auch automatisch für die mit der Hauptkarte verknüpften Zusatzkarten und sammeln damit ebenfalls 50% mehr Punkte auf Ihr Punktekonto."


Ja, ok, dann hätte ich deutlicher differenzieren sollen:
Für Zusatzkarten ist das richtig, die Plus Card ist aber keine der normalen inkludierten Zusatzkarten sondern eine Spezielle, darum muss man hier dann anrufen.
Auch wenn man neben seiner Platinum sich noch separat z.B. eine Gold holt, muss man zum Aktivieren anrufen.
 

red_travels

Erfahrenes Mitglied
16.09.2016
13.343
475
www.red-travels.com
Auch wenn man neben seiner Platinum sich noch separat z.B. eine Gold holt, muss man zum Aktivieren anrufen.

nein, bei der separaten neuen Karte muss man nicht anrufen, geht lt. Hotline eigentlich automatisch. Hatte das Problem vorletztes Jahr mit der separaten Green, dass es nicht automatisch ging und bei der neuen separaten Gold kam der Turbo letzten November von selbst, also hat hier die Automatik wieder gegriffen.
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.298
867
DUS
nein, bei der separaten neuen Karte muss man nicht anrufen, geht lt. Hotline eigentlich automatisch. Hatte das Problem vorletztes Jahr mit der separaten Green, dass es nicht automatisch ging und bei der neuen separaten Gold kam der Turbo letzten November von selbst, also hat hier die Automatik wieder gegriffen.
Genau. „Eigentlich“ ist das Problem. Bei zwei separaten Gold in meinem Umfeld musste für den Turbo angerufen werden, keine Automatik. Wenn es bei dir automatisch kam, hast du Glück gehabt.
 

rschulz76

Erfahrenes Mitglied
28.08.2018
264
94
Nein, aber für jede Karte nach dem ersten kostenpflichtigen Turbo ist eine separate kostenLOSE Aktivierung nötig!

Gestern Mittag konnte ich die PlusCard _kostenlos_ aktivieren.
Bei der Amex Blue, die ich praktisch nur als zusätzliche "Offers"-Karte nutze, ginge das nicht. Da würden nochmal 30€ überhaupt für die Teilnahme an MRP Programm fällig. Lohnt für die Karte für mich nicht und OK.
 

Travel519

Neues Mitglied
18.10.2021
2
0
Moin in die Runde,

hat jmd bereits Erfahrungen sammeln können, wie genau Amex mit den 18 Monaten Sperrfrist für den Neukunden Bonus für Platinum und Gold Karten umgeht?
 

ServMan

Erfahrenes Mitglied
13.08.2013
1.298
867
DUS
Moin in die Runde,

hat jmd bereits Erfahrungen sammeln können, wie genau Amex mit den 18 Monaten Sperrfrist für den Neukunden Bonus für Platinum und Gold Karten umgeht?

Wie sollen sie damit umgehen?
Du bekommst halt keine Bonuspunkte wenn du zu früh eine Karte bestellst. Das ist eine ziemlich einfache Rechnung.
 
  • Like
Reaktionen: DerSenator

rausmade

Erfahrenes Mitglied
03.06.2012
914
69
Jemand Erfahrung damit, wann es die 3.000 Punkte Bonus gibt, wenn man die erste Gold-Zusatzkarte vergeben hat? Antrag etc. war im Dezember durch und seit ca. 2 Wochen wird die Karte auch genutzt und damit Umsatz gemacht.
 

KAFlieger

Erfahrenes Mitglied
17.07.2018
563
1.042
Wie sollen sie damit umgehen?
Du bekommst halt keine Bonuspunkte wenn du zu früh eine Karte bestellst. Das ist eine ziemlich einfache Rechnung.
ein von mir Geworbener hat auch mal die Punkte bekommen obwohl erst 11 Monate rum waren. Amex sieht das wohl relativ locker, liest man auch immer mal wieder.

Das kann also klappen, aber bitte hier nicht rumjammern, wenn es nicht klappt und es keine Punkte gibt.
 
  • Like
Reaktionen: ServMan

red_travels

Erfahrenes Mitglied
16.09.2016
13.343
475
www.red-travels.com
ein von mir Geworbener hat auch mal die Punkte bekommen obwohl erst 11 Monate rum waren. Amex sieht das wohl relativ locker, liest man auch immer mal wieder.

Upgrade Green => Platinum gab auch die Punkte, obwohl erst 8 Monate vorbei waren, an den Umsätzen hatte sich allerdings nichts geändert, seit dem Downgrade von Platinum zur Green.

Könnte natürlich nur eine Abschreckung sein, dass die Leute nicht ständig kündigen und nach paar Wochen wieder einen Bonus einfordern
 

marioconi

Erfahrenes Mitglied
10.01.2011
1.279
44
Mal eine andere Frage zur Platinum: lt. Amex Homepage kann man ja je PP einen Gast mit ihn die Lounge nehmen. Wenn ich aber nun die Loungesuche bemühe und TFS wähle, steht unter Zugang und Gäste: "Für Gäste wird Ihrer Platinum Card eine Gebühr zum jeweils gültigen Satz (derzeit 28 Euro pro Gast pro Besuch) belastet."
Gilt dies nun für Alle Gäste >1 oder bereits ab dem ersten Gast. Danke.
 

tschuhls

Reguläres Mitglied
08.05.2017
94
5
Mal eine andere Frage zur Platinum: lt. Amex Homepage kann man ja je PP einen Gast mit ihn die Lounge gehen. Wenn ich aber nun die Loungesuche bemühe und TFS wähle, steht unter Zugang und Gäste: "Für Gäste wird Ihrer Platinum Card eine Gebühr zum jeweils gültigen Satz (derzeit 28 Euro pro Gast pro Besuch) belastet."
Gilt dies nun für Alle Gäste >1 oder bereits ab dem ersten Gast. Danke.
Ein Gast ist mit der Platinum gratis. Ab dem zweiten Gast wird dann eine Zahlung fällig.

Wurde aber auch schon unzählige Male besprochen.
 

marioconi

Erfahrenes Mitglied
10.01.2011
1.279
44
Ein Gast ist mit der Platinum gratis. Ab dem zweiten Gast wird dann eine Zahlung fällig.

Wurde aber auch schon unzählige Male besprochen.
Danke. Ich habe hier nichts gefunden und die Aussage auf der Amex Seite ist etwas missverständlich. Und auf der PP Seite ist ja selbst bei der Prestige - Mitgliedschaft kein Gast inkludiert.
 

ro2020

Erfahrenes Mitglied
01.10.2020
545
517
Wann sieht der Kassierer denn noch die KK beim Bezahlen? ;)
Jedes Mal beim einchecken im Hilton Berlin. Finde ich wirklich total nervig. Man muss dort die Karte stecken und die PIN eingeben zum autorisieren. Selbiges auch beim bezahlen im Hilton Labritz Seychellen. Nix kontaktlos nur physische Karte.
 

netzfaul

Erfahrenes Mitglied
31.12.2015
2.247
336
Ich liebe diese Ironie, weil Jemand einen 575 Seiten umfassenden Fred nicht detailliert von Beginn an studiert hat! Die übertrifft das Belächelte an Peinlichkeit um ein Vielfaches! Weiter machen 👍😘
So wie ich auch die Bedienungsanleitung eines neuen Autos lese habe ich alle threads, denen ich folge, komplett gelesen. Das ist das mindeste, was man erwarten kann.

Edit: wirklich kein /s. Ich lese Handbücher. Immer.
 
Zuletzt bearbeitet:
30% Rabatt beim Kauf von Hyatt-Punkten