Direct-Turnaround Thread

ANZEIGE

i_miss_flying

Reguläres Mitglied
10.02.2021
74
85
ANZEIGE
Kann mir jemand sagen, ob man aus Frankfurt kommend mit LH einen Direct Turnaround in PMI machen kann aktuell?
Zusatzfrage: Bekommt man einen mobile boarding pass ex PMI nach FRA? Oder muss man an den Schalter dort?
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.242
754
München
Kann ich leider auch nicht sagen, ob die EW Discover - Flüge T1 nutzen, da für LH, oder T2, welches EW in BCN nutzt?
In den Reservierungssystemen sind die 4Y-Flüge nach BCN mit Terminal 1 geladen.

Kann mir jemand sagen, ob man aus Frankfurt kommend mit LH einen Direct Turnaround in PMI machen kann aktuell?
Zusatzfrage: Bekommt man einen mobile boarding pass ex PMI nach FRA? Oder muss man an den Schalter dort?
Mit allen hier im Forum bis dato bekannten Informationen erscheint dies in Hinblick auf die Einreisekontrollen in Spanien als auch der Kontrollen für die Flugreisen nach Deutschland mit der Testpflicht als sehr risikant und fraglich, ob das funktioniert.
 
  • Like
Reaktionen: jumbolina

FREDatNET

Erfahrenes Mitglied
11.07.2010
8.301
0
VIE
Nachdem ich nur ältere Erfahrungen gefunden habe... direct turnaround in LUX mit LX sollte kein Problem sein, Right?
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.242
754
München
Bordkarte gibt es halt aktuell erst in Luxemburg am Flughafen. Solange die Airlines die Testpflicht am Airport kontrollieren (müssen) und es folglich keine Online-Bordkarten gibt, bleiben die Direct Turnarounds nicht ohne Risiko.
 
  • Like
Reaktionen: FREDatNET

Überflieger1977

Erfahrenes Mitglied
19.02.2016
1.007
15
Frankfurt am Main und Köln
kleiner Tipp zu LUX. Habe mir die Bordkarte bereits vor dem Hinflug nach LUX in Frankfurt in der Lounge drucken lassen. Wollte dem Herrn auch den Antigentest zeigen, den brauchte er aber gar nicht. Meinte evtl. muss ich den beim Boarding dann nochmal vorzeigen. Somit spare ich mir jedenfalls den langen Weg von B zum Checkin in LUX. Fazit: man kann sich die Bordkarte auf jeden Fall schon an einem anderen Flughafen wie z.B. Frankfurt ausdrucken lassen und das auch tun denn für einen direkten Turnaround wird es in LUX sonst recht eng bis eher nicht machbar auf Grund der Wege bis zum Checkin, erneuter Sicherheit etc.
 
  • Like
Reaktionen: FREDatNET

Franker

Reguläres Mitglied
22.01.2016
83
4
Für alle die in HEL einen direct return planen:
Nach der Ankunft des Flugzeuges wird nur die hintere Tür des Flugzeuges aufgemacht um über die Treppe und 2-3 Busse ins Terminal zu fahren. Es empfiehlt sich, als Eco Passagier, daher möglichst weit hinten zu sitzen um im ersten Bus zum Terminal zu fahren. Dort stehen mehrere Mitarbeiter die zwischen international Transfer und Domestic transfer bzw. Einreise nach Finnland sortieren. Hier unbedingt links laufen um den international Transfer zu nutzen. Anderenfalls müssen zwei Formulare ausgefüllt werden und eine Belehrung zwecks COVID-19 angehört werden, was sehr viel Zeit kostet. Danach direkt zum Gate, da am Gate selbst noch mal der Boardingpass geprüft wird und man die Einreiseanmeldung sowie einen negativen COVID Test vorweisen muss. Hier empfiehlt es sich einen klassischen Papier Boarding Pass zu haben, da auf dem Boarding Pass eine Vermerkung gemacht wird die beim boarden geprüft wird. Alles in allem habe ich circa 12 Minuten gebraucht. 3 Minuten später startete das Boarding (ganz normal via Tunnel, nicht per Bus). Stand 30.04.
 
  • Like
Reaktionen: interessierterlaie

funky100

Reguläres Mitglied
14.02.2021
58
2
ZRH
Weiss jemand, wie in BUD der direct turnaround im Moment ist? (Annahme man hat die boarding karte bereits), Pre-covid Zeiten ist ja aussteigen / einsteigen.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.242
754
München
Man beachte hierzu die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes:

Ein Flug nach Ungarn ist für Personen ohne ungarische Staatsangehörigkeit nur mit Sondergenehmigung durch die Behörden möglich. Ohne Sondergenehmigung wird die Airline im Normalfall die Beförderung nach Ungarn verweigern.

Darüber hinaus sind die Kontrollen vor Ort teilweise recht genau und zeitaufwändig. Selbst mit Sondergenehmigung kann es sein, dass der Direct Turnaround daher nicht klappt.
 

funky100

Reguläres Mitglied
14.02.2021
58
2
ZRH
Man beachte hierzu die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes:

Ein Flug nach Ungarn ist für Personen ohne ungarische Staatsangehörigkeit nur mit Sondergenehmigung durch die Behörden möglich. Ohne Sondergenehmigung wird die Airline im Normalfall die Beförderung nach Ungarn verweigern.

Darüber hinaus sind die Kontrollen vor Ort teilweise recht genau und zeitaufwändig. Selbst mit Sondergenehmigung kann es sein, dass der Direct Turnaround daher nicht klappt.
danke schön. Woher die Klarheit über die Kontrollen vorort?