• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.
  • Nach rund 10 Jahren ohne größere Updates bei der Forensoftware war ein Update für unsere Plattform überfällig.

    Bitte lies die wichtigen Informationen hierzu unter diesem Link.

DKB Sammelthread

ANZEIGE

p47r1ck91

Erfahrenes Mitglied
05.10.2019
625
25
ANZEIGE
Leute - Es ist der 1. April...
Klar, ein total fleißiger DKB-Mitarbeiter tauscht um 00:00 das PLV aus ...
 

mattes77

Erfahrenes Mitglied
14.06.2016
1.422
46
Leute, könntet ihr eigentlich mal damit aufhören, in solch schwierigen Zeiten blöde Scherze zu machen?:stop:
 

mattes77

Erfahrenes Mitglied
14.06.2016
1.422
46
So, jetzt mal im Ernst. Nachdem die DKB vor allem auch im Gegensatz zu den beiden anderen großen Direktbanken im Lande einigermaßen beständig und fair war. glaube ich nicht, dass es "plötzliche" Änderungen gibt. Sondern diese werden dann wahrscheinlich mit entsprechendem Vorlauf angekündigt, damit die Kunden ihre Entscheidung treffen können. Hier übrigens mal interessannte Gedanken dazu:

https://finanz-szene.de/digital-banking/acht-spannende-erkenntnisse-aus-dem-dkb-geschaeftsbericht/:idea:
 

mattes77

Erfahrenes Mitglied
14.06.2016
1.422
46
Im Übrigen glaube ich, hier haben wir ...."einen Widerporst. Wirft den Purschen auf den Boden!!..... " Euch allen in diesem Sinne einen schönen Gründonnerstag!!!!(y)
 

VS007

Aktives Mitglied
16.05.2019
179
4
STR
In der Geschichte der Menschheit, in allen Kulturen der letzten und der nächsten Tausend Jahre, vor Corona, nach Corona, mit Corona, gab es vielleicht 3 gute Aprilscherze und die Wahrscheinlichkeit, den Halley'schen Kometen zu erleben oder den Queensländer Pechtropfen zufällig live tropfen zu sehen ist ein vielfaches höher, als bei einem lustigen Aprilscherz zugegen zu sein.
 
  • Like
Reaktionen: netzfaul

Tord

Erfahrenes Mitglied
22.08.2018
1.080
40
In der Geschichte der Menschheit, in allen Kulturen der letzten und der nächsten Tausend Jahre, vor Corona, nach Corona, mit Corona, gab es vielleicht 3 gute Aprilscherze und die Wahrscheinlichkeit, den Halley'schen Kometen zu erleben oder den Queensländer Pechtropfen zufällig live tropfen zu sehen ist ein vielfaches höher, als bei einem lustigen Aprilscherz zugegen zu sein.
Also ich fand es voll witzig - ähnlich kann man sich aber eh auch das ganze Jahr über die ganzen Spekulationen amüsieren.
 

AJ44

Erfahrenes Mitglied
24.03.2019
1.674
161
Ach, wenn die DKB mittlerweile „etwas plant“ ist das doch gefühlt immer wie der 1. April:D
 

geos

Erfahrenes Mitglied
23.02.2013
4.319
85
Das Problem sind tatsächlich die Mitarbeiter der Post.

So sieht's aus; per Video-Ident hat die Authentifizierung mit japanischem Pass und deutschem Aufenthaltstitel funktioniert. Ob die DKB dann das Konto auch eröffnet, bleibt abzuwarten. Wie schnell bekommt man dazu normalerweise eine Rückmeldung?
 

ponyhofinsasse

Erfahrenes Mitglied
23.08.2017
3.208
7
Hat jemand letzte Zeit mit der DKB Visa in Fremdwährung gezahlt? Habe ein paar Käufe getätigt und jetzt in der App unter vorgemerkten Umsätzen einige Umsätze im Cent Bereich die genau der Anzahl an getätigten Zahlungen entspricht. Bin Aktivkunde also ist es kein Auslandsentgelt und bei der Hotline auf Nachfrage sagte man diese Umsätze seien nicht vorhanden

Habe ich aktuell ständig, die Minicentbeträge verschwinden dann jeweils nach ein paar Tagen
Differenzbetrag zwischen vorläufigem und endgültigem Wechselkurs ?
Oder vielleicht etwas mit der 2% VISA Aktion ?
 
  • Like
Reaktionen: Hammett

Shuai

Aktives Mitglied
13.10.2018
220
8
So sieht's aus; per Video-Ident hat die Authentifizierung mit japanischem Pass und deutschem Aufenthaltstitel funktioniert. Ob die DKB dann das Konto auch eröffnet, bleibt abzuwarten. Wie schnell bekommt man dazu normalerweise eine Rückmeldung?
Nach meiner letzten Erfahrung mit einer chinesischen Kollegin waren es vier Tage, bis eine positive Nachricht kam.
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.586
3
Habe seit heute Probleme mit Banking4 auf mein DKB Konto zuzugreifen. 90 Tage sind rum, ich müsste eine neue TAN eingeben, sobald ich die TAN2Go App öffne geht die Banking4 App in den Hintergrund. Wenn ich die TAN dann in der TAN2Go App abgelesen habe und zurück in die Banking4 App gehe, wird automatisch eine neue TAN angefragt, die ich dann wieder in der TAN2Go App ablesen müsste. So habe ich keine Möglichkeit die jeweils aktuelle TAN abzulesen und einzugeben. Hab mir so schon zwei mal den Zugang gesperrt. Ideen?
 

netzfaul

Erfahrenes Mitglied
31.12.2015
1.918
11
Habe seit heute Probleme mit Banking4 auf mein DKB Konto zuzugreifen. 90 Tage sind rum, ich müsste eine neue TAN eingeben, sobald ich die TAN2Go App öffne geht die Banking4 App in den Hintergrund. Wenn ich die TAN dann in der TAN2Go App abgelesen habe und zurück in die Banking4 App gehe, wird automatisch eine neue TAN angefragt, die ich dann wieder in der TAN2Go App ablesen müsste. So habe ich keine Möglichkeit die jeweils aktuelle TAN abzulesen und einzugeben. Hab mir so schon zwei mal den Zugang gesperrt. Ideen?
Ticket bei Banking4 aufmachen.
 

zednatix

Erfahrenes Mitglied
28.07.2019
568
43
Habe seit heute Probleme mit Banking4 auf mein DKB Konto zuzugreifen. 90 Tage sind rum, ich müsste eine neue TAN eingeben, sobald ich die TAN2Go App öffne geht die Banking4 App in den Hintergrund. Wenn ich die TAN dann in der TAN2Go App abgelesen habe und zurück in die Banking4 App gehe, wird automatisch eine neue TAN angefragt, die ich dann wieder in der TAN2Go App ablesen müsste. So habe ich keine Möglichkeit die jeweils aktuelle TAN abzulesen und einzugeben. Hab mir so schon zwei mal den Zugang gesperrt. Ideen?
Direkt helfen kann ich dir leider nicht. Aber ich würde dir empfehlen, dich nach den erfolglosen Versuchen zumindest auf der DKB-Seite mit der TAN-Option einzuloggen, damit wieder eine erfolgreiche Aktion zwischen dem erneuten Versuch liegt.
Über solche Multibanking-Programme habe ich mir auch mal den comdirect-Zugang gesperrt. Das Problem solcher Apps liegt darin begründet, dass alles auf einem Gerät läuft und wenn irgendwo was mit dem Threads nicht rund läuft, geht's schief. Da wartet dann die eine App auf die andere und umgekehrt. Daher bevorzuge ich Client-Server-Lösungen wie den Check24 moneyTRACKER, Finanzblick oder TEO (wobei TEO noch nicht ausgereift ist und ich es daher aktuell nicht empfehlen kann). Dort könntest du dich jetzt auf der Webseite der Multibanking-Software einloggen und hättest das Problem vermutlich nicht.
 

Shoe

Aktives Mitglied
25.07.2020
247
0
Habe seit heute Probleme mit Banking4 auf mein DKB Konto zuzugreifen. 90 Tage sind rum, ich müsste eine neue TAN eingeben, sobald ich die TAN2Go App öffne geht die Banking4 App in den Hintergrund. Wenn ich die TAN dann in der TAN2Go App abgelesen habe und zurück in die Banking4 App gehe, wird automatisch eine neue TAN angefragt, die ich dann wieder in der TAN2Go App ablesen müsste. So habe ich keine Möglichkeit die jeweils aktuelle TAN abzulesen und einzugeben. Hab mir so schon zwei mal den Zugang gesperrt. Ideen?
Idee: Mit sicherem Gerät (=Bestätigung über die DKB-Banking-App) arbeiten statt mit TAN für den Login. Damit geht es bei mir mit Banking4 problemlos. Habe auch erst vor ein paar Tagen damit die 90 Tage erneuert.
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.586
3
Idee: Mit sicherem Gerät (=Bestätigung über die DKB-Banking-App) arbeiten statt mit TAN für den Login. Damit geht es bei mir mit Banking4 problemlos. Habe auch erst vor ein paar Tagen damit die 90 Tage erneuert.
Tja genau das ging ja eben nicht mehr. Ich hab in Banking4 jetzt meine chipTAN Zugangsdaten eingetragen. Jetzt ist wohl wieder für 90 Tage Ruhe, nutze Banking4 eh nur zum Abruf der Umsätze und nicht für Überweisungen, da komme ich so vorerst damit klar. Habe deren Service aber trotzdem geschrieben.
Blöd finde ich den DKB Service. Da stand dann Gestern Früh, dass man denen über das Kontaktformular schreiben soll und die sich dann kurzfristig melden. Hab ich gemacht, bis Gestern Abend hatte sich keiner gemeldet. Dann hab ich den Zugang doch wieder telefonisch freischalten lassen.
 

tian

Erfahrenes Mitglied
26.12.2009
10.586
3
Ticket bei Banking4 aufmachen.
Das hat zur Lösung geführt. Banking4 hat im Zuge eines Updates die Möglichkeit abgeschafft, durch ein Tippen aus das Banking4 Icon zurück in die App zu gelangen. Man muss jetzt zwangsweise über den Taskmanager die im Hintergrund geöffnete App suchen um zurück zur aktuellen Sitzung zu kommen. Sehr umständlich, aber zumindest kann man sich so helfen. Scheint aber eine bewußte Änderung von denen zu sein und kein Bug.
 

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
1.471
106
Oft wurde bei der DKB-App kritisiert (vor allem von ING-Kunden), dass man sich erst in der TAN-App eine TAN erstellen und diese dann in der Banking App eingeben müsse.

Mit der neuen App wird das wohl der Geschichte angehören. Ich kann in der aktuellen Beta-Version mit Fingerabdruck freigeben und muss keine TAN mehr generieren.
 
  • Like
Reaktionen: zednatix

schr8403

Erfahrenes Mitglied
30.07.2017
276
2
Ich nutze die Beta jetzt schon einige Monate, und in der ganzen Zeit ist eigentlich nicht wirklich was an Funktionen dazugekommen, außer dass man inzwischen bei vorgemerkten Kreditkartenzahlungen den richtigen Empfänger sieht. Bin jetzt zwar kein Entwickler, aber wenn ich mir das Entwicklungstempo so anschaue, bezweifle ich, dass das dieses Jahr noch was wird (es sei denn, die wollen mit so einer rudimentären App an den Start gehen)...
 
  • Like
Reaktionen: sebastian. und berndl

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
1.471
106
ANZEIGE
Bei Überweisungsvorlagen ist der Vzweck nicht voreingetragen. Das ist ein fehlendes Feature, was mich persönlich am meisten stört.