LX: Erfahrungen mit der 777-300ER (ehemals Swiss sucht größere Jets)

ANZEIGE

Boeing736

Erfahrenes Mitglied
31.01.2011
2.384
183
ANZEIGE
Osaka wird mit dem A340 sein
Washington D.C. wird mit dem A330 durchgeführt werden

Tokio und Miami werden ab 2020 dann nur noch mit 777 durchgeführt. Tokio ab Februar und Miami ab Sommer.

Genau so ist.
Wie oben schon geschrieben, mehr Kapazität auf den starken existierenden Routen und auf den neuen weniger Kapazität anbieten und über geringere absolute Kostend as Risiko minimieren.
Oder dachte jemand ernsthaft dass IAD und KIX auf 777 gehen wenn z.B. NRT und JFK auf 330/340 bleiben?
 

mosti001

Neues Mitglied
29.12.2019
2
0
Hallo zusammen,

habe hier im Forum gelesen, dass die letzte Reihe (Reihe 51 Fenstersitze) in der Boeing 777-300 der Swiss die Rückenlehne nicht verstellen kann. Jedoch hat mir dies bei der Buchung über Swiss keine Einschränkung diesbezüglich angezeigt! Gab es hier eine Änderung?
 

mosti001

Neues Mitglied
29.12.2019
2
0
Nein heißt es gibt keine Änderung und sind nicht verstellbar?
Wenn nicht, weiß jemand warum, denn es ist doch dahinter wirklich genug Platz!
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl Langflug

Erfahrenes Mitglied
22.05.2016
1.156
232
Nein heißt es gibt keine Änderung und sind nicht verstellbar?
Wenn nicht, weiß jemand warum, denn es ist doch dahinter wirklich genug Platz!

Die Kombination LX B777 und genug Platz hört man wirklich selten.

Wenn ich mich recht entsinne, geht auch in der letzten Reihe die Rückenlehne nach hinten.
 

jetblue

Erfahrenes Mitglied
26.03.2012
5.246
4
ZRH
Reihe 51?

Kann mir bitte jemand bestätigen, dass sie LX 773 wirklich 52 Sitzreihen hat? Ich dachte, hinter Reihe 17 ist höchstens noch der Frachtraum und gut ist‘s...?
 
  • Like
Reaktionen: pumuckel

frabkk

Erfahrenes Mitglied
12.11.2013
2.256
93
CGN
Bin gerade aus SIN - ZRH ausgestiegen. Bulkhead im Stübli mein bester C Sitz in dem ich bisher gesessen habe. Selbst in der QR QSuite habe ich nicht so gut geschlafen.
 
  • Like
Reaktionen: danix und Nick Art

jota

Erfahrenes Mitglied
14.01.2014
256
2
GRZ, VIE
Bulkhead C-Sitz in der 777

+1 und ich fliegen in Kürze mit der 777 in C.
Wir möchten gerne zusammen sitzen aber nicht über den anderen klettern müssen, wenn nötig. Somit nehmen wir wohl die Mittelsitze. Durch meine großen Füße kam es vor allem in Reverse Heringbone-Sitzen zu Ungemütlichkeiten, weil ich meine Haxen nicht ausstrecken konnte.
Ist in den Bulkhead-Sitzen der Fußraum größer als in den Restlichen?
Vielen Dank für eure Hilfe.
 

danix

SwissHON - Moderator LX/OS/SN/4U-Forum
Teammitglied
16.03.2010
5.408
885
Kloten, CH
Die letzten drei Beiträge ins passende Thema verschoben.

Und ja, sachlich alles gesagte richtig. Nur vorsichtig, Sitze sind kostenpflichtig oder für SEN/HON reserviert.
 
  • Like
Reaktionen: jota