ANZEIGE

pemko

Erfahrenes Mitglied
03.03.2015
1.511
226
TXL
ANZEIGE
Als FTL hast Du in BER nur Fastlane Zugang mit einem C-Ticket (LH). Wenn das bei Dir mit Eco funktioniert hat, dann war es Goodwill und Du hast kein Recht drauf.
Weitere Informationen unter https://www.lufthansa.com/de/de/security-fast-lanes
Im Artikel hier (Post #1) waren explizit FTL genannt und es hat bislang auch so funktioniert... zumindest bei LH und LX. OS und offenbar SN leider nicht.
 
  • Like
Reaktionen: nello1985

jotxl

Erfahrenes Mitglied
19.11.2009
5.476
391
TXL
gemäß dem ersten Post von @rcs haben aber auch FTL Zugang, das sollte unabhängig von einem C-Ticket sein. Vor einigen Monaten hatte das bei mir auch funktioniert (EW natürlich nie)
 
  • Like
Reaktionen: aib und nello1985

wolfhagen71

Erfahrenes Mitglied
10.02.2015
822
161
So lange gibt es die FL gesondert an 3 ja noch nicht, aber bisher hatte ich als FTL noch nie Schwierigkeiten (allerdings immer nur LH-Flügen).
 

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
2.206
9.567
Ich war die Woche etwas irritiert, ich habe 30 Sekunden Wartezeit am BER gehabt und hatte 2 geradezu überschwänglich freundliche Mitarbeiter an der Siko.
Gut, dafür ging das X Ray Ding an der Fastlane fürs Gepäck nicht bzw. kalibrierte sich gerade selbst zu Tode, was in knapp 10 Minuten Wartezeit endete und von der Sikodame sinngemäß mit (ich kann das Berlinerisch ja nicht aber ihr wisst was ich meine) „dit is da BER wa, allet olles Jerät hier, se wissen ja de Bude is von nach em Kriesch“, kommentiert wurde. 😅
 

DerSenator

Erfahrenes Mitglied
08.01.2017
5.350
1.652
MUC/INN
Ich war da Alleine und konnte zwischen links und rechts wählen, beiderseits herzliche Mitarbeiter, BER ist halt doch nicht in Berlin… und die MA von TXL, wohl gefühlt allesamt zuvor beim MfS, sind mittlerweile wohl in Pension
 

Petz

Erfahrenes Mitglied
08.11.2009
3.815
973
ANZEIGE
300x250
A propos BER T1 Siko 3:
War kürzlich dort um 11.30 h. Die gesamte Siko 3 für mich alleine! Oh Wunder.
Ich packe gemütlich meine Sachen in die Schale. Da meint der Kontroletti "Langsam, Langsam, wir sind doch nicht auf der Flucht. Das Leben ist schon stressig genug." Also in Zeitlupe weiter ausgepackt. ;) :D Dann fängt er noch ein Schwätzchen an. Flüssigkeitsbeutel wird 6x rumgedreht und im Detail geprüft.
Beim "Nacktscannen" werde ich zur Nachkontrolle geschickt. Als die fertig ist, stehe ich 3 Minuten bis Schale 1 aus dem Röntgengerät kommt. Danach weitere 2 Minuten bis Schale 2 kommt. Somit hat die Siko für mich insgesamt 10 Minuten gedauert. (Blick auf die Uhr vorher und nachher.)
Will mir bei dieser Geschwindigkeit nicht ausmalen was los ist wenn da viele Pax anstehen...
 
Zuletzt bearbeitet: