• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Miles and More Kreditkarte

ANZEIGE

wizzard

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
7.522
626
ANZEIGE
Wir wissen es nicht, aber aus dem eben Gesagten könnte man schließen: JA
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
27.510
4.385
München
Bei anderen Karten der DKB (z.B. Hilton Honors Kreditkarte) reicht die Kartennummer, die Technik dahinter sollte bei der DKB die selbe sein. Und irgendeinen Automatismus werden die wohl auch haben, dass jemand alle Einzahlungen von Hand verbucht, kann ich mir kaum vorstellen.

Bei der Hilton Honors Kreditkarte schafft die DKB auch eine taggleiche Verbuchung von Guthaben-Einzahlungen (mit den selben Parametern, Echtzeitüberweisung rechtzeitig bis zum Mittag).
 

Aladin

Erfahrenes Mitglied
03.03.2020
1.862
1.114
Basiert Deine Aussage auf einem konkreten Erfahrungswert (wie bei mir), oder basiert Deine Aussage nur auf den Zitaten von der Website?

Auf Erfahrung.
Für schnell benötigte temporäre Limiterhöhungen ist die Karte von HH deutlich brauchbarer. Überweisungen werden hier sofort verbucht. Und auch dauerhafte Erhöhungen des Verfügungsrahmens sind viel unkomplizierter einzurichten.
 

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
3.008
1.160
Basiert Deine Aussage auf einem konkreten Erfahrungswert (wie bei mir)
Ich kann dazu auch was sagen, denn ich zahl mehrmals monatlich ein. Egal, ob ich direkt von meinem DKB Cash oder aber von der Sparkasse per SEPA instant sende. Die Einzahlung wird frühestens am nächsten Werktag gebucht. Meistens sogar erst am übernächsten.

Ich gebe immer nur die Servicekartennr. ein. Die DKB teilt nämlich nicht mit, in welchem Format man Nr. + Name angeben soll (z.B. kommasepariert oder nur durch Leerzeichen)
 

ThoPBe

Erfahrenes Mitglied
16.09.2018
577
285
Ich werde heute Abend auch mal einen Test machen: SEPA (von der LBB) nur mit Servicenummer, Servicenummer und Vorname/Nachname, Servicenummer Nachname/Vorname und nur Nachname.
 

alpha21

Reguläres Mitglied
13.02.2018
79
1
Das ist ja spannend. Danke erstmal allen Postern hier.
Eine Frage ist mir noch offen: Kann ich nur mit dem Konto Guthaben einzahlen, welches auch das Kreditkartenabrechnungsko to ist? Oder kann bspw. Auch ein Bekannter von seinem Konto auf meine KK einzahlen?
Das ist mir noch nicht so ganz klar 😁
 

Biohazard

Erfahrenes Mitglied
29.10.2016
5.145
1.736
EDWH
Eine Frage ist mir noch offen: Kann ich nur mit dem Konto Guthaben einzahlen, welches auch das Kreditkartenabrechnungsko to ist? Oder kann bspw. Auch ein Bekannter von seinem Konto auf meine KK einzahlen?
Das Konto, von dem die Einzahlung ausgeht, sollte egal sein. Wichtig ist, dass die Servicekartennummer korrekt als Verwendungszweck angegeben wird.
 
  • Like
Reaktionen: alpha21

MAGURO

Erfahrenes Mitglied
30.06.2020
540
477
Das ist ja spannend. Danke erstmal allen Postern hier.
Eine Frage ist mir noch offen: Kann ich nur mit dem Konto Guthaben einzahlen, welches auch das Kreditkartenabrechnungsko to ist? Oder kann bspw. Auch ein Bekannter von seinem Konto auf meine KK einzahlen?
Das ist mir noch nicht so ganz klar 😁
Meine Erfahrungswerte: Vollkommen egal. Ich habe schon von comdirect, N2, bunq, revolut. Hat keinen interessiert.
 
  • Like
Reaktionen: alpha21

citizenofnowhere

Erfahrenes Mitglied
01.03.2020
607
472
Vorhin reingekommen als Spam, vielleicht für den ein oder anderen relevant:

Amazon ist neu bei Miles & More

Sehr geehrter Herr XXXXX,

suchen, finden, einkaufen: Ab jetzt können Sie bei Amazon auf vielfältige Weise Prämienmeilen sammeln.

Sammeln Sie nach Herzenslust Meilen für Produkte in monatlich wechselnden Angebotskategorien oder für den Kauf von Amazon Geräten wie Echo mit Alexa, FireTV, Kindle usw.1

Besonderer Bonus für Sie zum Start: Wer im Oktober für mehr als 500 EUR bei Amazon einkauft, wird für den gesamten Warenkorb noch einmal mit doppelten Prämienmeilen zusätzlich belohnt.2

Wir wünschen Ihnen jetzt viel Spaß beim Stöbern, Shoppen und Meilensammeln.

Ihr Miles & More Team

Ihre Vorteile

3-fache Meilen für Einkäufe in monatlich wechselnden Angebotskategorien1
3-fache Meilen für den Kauf von Amazon Geräten wie Echo mit Alexa, FireTV, Kindle etc.1
Einmalig 2.000 Prämienmeilen für Amazon Neukund:innen
Zusätzlich doppelte Meilen auf den gesamten monatlichen Einkauf ab einem Einkaufswert von 500 EUR/Monat2
 
  • Like
Reaktionen: Ancel und Hotel

Ancel

Erfahrenes Mitglied
02.05.2019
3.008
1.160
Was ist mit 3-fache Meilen gemeint? Das impliziert ja, dass auf alle anderen Produkte wenigstens 1-fache Meilen gezahlt werden. Finde dazu aber keine Angabe.

Ansonsten ist das Angebot eher unattraktiv. Meilen gibt es grundlegend nur auf Amazon Geräte, zusätzlich gibt es im Oktober noch für Artikel der Kategorien Elektronik & Computer, Video Games und Konsolen 3-fache Meilen. Und danach?

In der Fußnote steht:

¹Ab einem Einkaufswert von mehr als 500 EUR pro Monat erhalten Miles & More Teilnehmer 2 Prämienmeilen pro 1 EUR Einkaufswert auf den gesamten monatlichen Einkaufswert (ohne Retouren) ihrem Miles & More Konto gutgeschrieben. Dazu zählen alle Einkäufe (auch außerhalb der monatlich beworbenen Kategorien), die im Aktionszeitraum vom 01. bis 31.10.2021 [...]
 

longhaulgiant

Erfahrenes Mitglied
22.02.2015
5.875
2.952
Kannste dir sparen, ist wurscht, ob mit oder ohne Name. Zwei gestern zeitgleich gegen 6.30 Uhr aufgegebene Echtzeitüberweisungen sind heute abend im Saldo sichtbar. Taggleich ist also auch nicht.
Das macht es im Endeffekt aber noch schlimmer. Würde die Verbuchung automatisch geschehen, wären die Ergebnisse reproduzierbar und würden nicht zwischen taggleich und mehreren Tagen schwanken. Also muss ich annehmen, dass hier tatsächlich händisch gebucht/freigegeben wird…
 

ThoPBe

Erfahrenes Mitglied
16.09.2018
577
285
Das macht es im Endeffekt aber noch schlimmer. Würde die Verbuchung automatisch geschehen, wären die Ergebnisse reproduzierbar und würden nicht zwischen taggleich und mehreren Tagen schwanken. Also muss ich annehmen, dass hier tatsächlich händisch gebucht/freigegeben wird…
Bei mir genau das gleiche. Ich tippe auf händisch. Anders ist das nicht zu erklären. Am Sonntag Abend drei Sofortüberweisungen von der Sparkasse (LBB) getätigt, mit N/V + Kundennummer, V/N+Kundennummer und nur Kundennummer (Servicenummer), Stand jetzt: Nix verbucht. Hatte ich noch nie. Wirklich nie.

Heute ein Versuch von der LBB, einfach "normal" zu überweisen. Mal schauen, was passiert
 

vlugangst

Erfahrenes Mitglied
28.02.2020
1.218
315
Wobei man ja zwischen "verbucht" und "im Saldo sichtbar", also vorgemerkt, unterscheiden muss...
 

MAGURO

Erfahrenes Mitglied
30.06.2020
540
477
Bei mir genau das gleiche. Ich tippe auf händisch. Anders ist das nicht zu erklären. Am Sonntag Abend drei Sofortüberweisungen von der Sparkasse (LBB) getätigt, mit N/V + Kundennummer, V/N+Kundennummer und nur Kundennummer (Servicenummer), Stand jetzt: Nix verbucht. Hatte ich noch nie. Wirklich nie.

Heute ein Versuch von der LBB, einfach "normal" zu überweisen. Mal schauen, was passiert
Bei mir mit comdirect per Echtzeit am Sonntag um 10:25 Uhr 2k auf MM Konto, mal ohne Name, nur Servicenummer. Im Saldo war es Dienstagabend kurz nach 19 Uhr sichtbar. Die Buchung selbst erst am Mittwochmorgen. Also wie immer 2-3 Tage.
 

ThoPBe

Erfahrenes Mitglied
16.09.2018
577
285
Wobei man ja zwischen "verbucht" und "im Saldo sichtbar", also vorgemerkt, unterscheiden muss...
Mir egal. Ich rede davon, dass es in der APP sichtbar und verfügbar ist.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bei mir mit comdirect per Echtzeit am Sonntag um 10:25 Uhr 2k auf MM Konto, mal ohne Name, nur Servicenummer. Im Saldo war es Dienstagabend kurz nach 19 Uhr sichtbar. Die Buchung selbst erst am Mittwochmorgen. Also wie immer 2-3 Tage.
Bei mir war es heute um 12.22h sichtbar. Ich halte einen Tag Durchlaufzeit für nicht realistisch.
 

MrSnoot

Erfahrenes Mitglied
25.12.2012
1.406
635
Hallo zusammen,

hat jemand aktuelle Erfahrung zur Bearbeitungsdauer bei Versicherungsfällen?

Habe Anfang September eine recht kleine Arztrechnung samt der geforderten Unterlagen eingereicht. In der ersten Mail stand ein Bearbeitungsdauer von einer Woche. Online hat sich Axa selbst eine Frist bis Ende September gesetzt. Diese ist längst verstrichen. Auf Mails erhalte ich keine Antworten und telefonisch habe ich dreimal entnervt in der Warteschleife aufgegeben.

Ich habe jetzt das erste Mal in fast 20 Jahren einen Schadensfalls und bin doch sehr enttäuscht bzgl. (Nicht-)Kommunikation.

Danke Euch!
 

Farinurlaub

Erfahrenes Mitglied
21.01.2013
351
36
Hallo!

ich habe nun seit fast einem Monat sowohl die "alte" FTL als auch die neue SEN CC Karte. Meine Frage, wann wird die alte FTL Karte deaktiviert? Ein Abrechnungsdatum ist bereits erreicht worden - und die alte Karte ist noch immer funktionsfähig und auch im Onlinekonto sichtbar. Mich stört es nicht, ich möchte nur vermeiden weiterhin Kartengebühren für die FTL Karte zahlen zu müssen.
 

madger

Erfahrenes Mitglied
26.04.2014
919
623
CGN
Hallo!

ich habe nun seit fast einem Monat sowohl die "alte" FTL als auch die neue SEN CC Karte. Meine Frage, wann wird die alte FTL Karte deaktiviert? Ein Abrechnungsdatum ist bereits erreicht worden - und die alte Karte ist noch immer funktionsfähig und auch im Onlinekonto sichtbar. Mich stört es nicht, ich möchte nur vermeiden weiterhin Kartengebühren für die FTL Karte zahlen zu müssen.
Sie sollte ein paar Tage vor der nächsten Abrechnung gesperrt werden und Forderungen/Guthaben auf die andere umgebucht werden. Bei mir wurde für diesen Übergangsmonat keine Gebühr berechnet.
 

wizzard

Erfahrenes Mitglied
09.03.2009
7.522
626
ANZEIGE
Das sind ja die gleichen Karten bzw. das identische Produkt (M&M-CC gold), nur die Bepreisung ist eine andere. Du musst deine SEN-CC wie eine Folgekarte bei Ungültigkeit der alten sehen; die Karten werden ausgetauscht, mehr ist es nicht. Deshalb wird die alte Karte auch zwingend ungültig, bloß dauert das etwas.
 
  • Like
Reaktionen: Farinurlaub