ANZEIGE

Aur0ra

Aktives Mitglied
22.07.2014
201
8
DFW / NUE
ANZEIGE
Zug zählt, aber was ist mit Bus? Konkret LH3803 NUE-MUC, danach interkont. Anschlussflug ab MUC, alles natürlich in einer Buchung.
 

DFW_SEN

Erfahrenes Mitglied
28.06.2009
5.836
170
IAH & HAM
Also das kann ja nun defintiv nicht stimmen und ist klar interkont.
Hast Du denn aktuell im Aktionszeitraum schon 2 interkont. Legs absolviert? Die Promo geht ja immer nur bei 2 kont oder 2 interkont. Segmenten. Solange Du erst 1 interkont abgeflogen hast, ist es auch klar, dass die 8.000 SM/HON Meilen für die Interkont Promo noch nicht kamen...
Ich habe bisher fuer diese Promo eine Europastrecke und einen Transatlantikflug gemacht. Insofern sollte ich noch gar nichts bekommen. Die Tatsache dass mir die 3000 Meilen fuer 2 Kont Fluege gutgeschrieben wurden lässt sich nur dadurch erklaeren, dass iah-fra als Kont gewertet wurde…
 

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.047
1.110
Ok, aber dann ist es ja wirklich ein offensichtlicher Fehler, der sich bei Bedarf korrigieren lässt, denn es bleibt falsch. Da hat dann wohl das System gesponnen in Deinem Fall.
 

Fighti

Erfahrenes Mitglied
19.08.2014
2.435
153
MLA
Zusätzlich zu den 3000 HON Meilen (Status Miles CONT Business), kamen jetzt nochmal 2500 "Status & HONCircle Miles Promotion" dazu (laut App, auf der Webseite steht im Detail nichts). Nicht, dass die mich stören würden, aber läuft gerade noch eine andere Aktion?
 

Vogelfrei85

Neues Mitglied
15.12.2018
15
5
Diese Promotion gilt für Turkish Airlines nicht oder? Erhalte ich aber doppelte Statusmeilen in diesem Jahr oder auch nicht?
 

Vogelfrei85

Neues Mitglied
15.12.2018
15
5
Habe ich gelesen und da steht nichts von Turkish Airlines, deshalb auch die Frage ob dies wirklich so ist. Bezüglich doppelten Statusmeilen steht da nichts, ist eine generelle Frage.

aber ja wie immer die gleichen Kommentare von den gleichen Idioten, hoffe ihr habt sonst Spass am leben. Ihr tut mir echt leid, werde nun das Forum zum lesen nutzen aber keine Beiträge mehr schreiben.
 

born2fly

Erfahrenes Mitglied
25.10.2009
4.171
317
FRA
Ob die momentane Häufung an Qualität in diversen Threads wohl am Wetter liegt?
 
  • Like
Reaktionen: 3LG

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.047
1.110
Habe ich gelesen und da steht nichts von Turkish Airlines, deshalb auch die Frage ob dies wirklich so ist. Bezüglich doppelten Statusmeilen steht da nichts, ist eine generelle Frage.

aber ja wie immer die gleichen Kommentare von den gleichen Idioten, hoffe ihr habt sonst Spass am leben. Ihr tut mir echt leid, werde nun das Forum zum lesen nutzen aber keine Beiträge mehr schreiben.

Jetzt mal ganz ehrlich, auf der einen Seite schreibst Du, das Forum lebt von Beiträgen und Austausch, schaffst es aber in 3 Jahren 15 Beiträge zu schreiben und anstatt etwas mehr beizutragen, versuchst Du nur Wissen rauszuziehen und beleidigst die Leute... Darauf kann man echt verzichten oder was meinst Du wie das Forum inhaltlich aussehen würde, wenn sich alle so wie Du verhalten würden? (n)

Zur Sache: Im Ersten Beitrag dieses Threads steht sehr wohl etwas zu der doppelten SM Aktion, nämlich dass diese Aktion zusätzlich gilt für alle qualifizierenden Flüge. Mit einer Minute Sucharbeit im Forum findet man die qualifizierenden Airlines. Die Info dazu ist sogar in einem angehefteten Thread zu finden. Wer so rumpoltert wie Du, bekommt halt auch nicht das Silbertablett...
 

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.585
161
Hamburg
Habe ich gelesen und da steht nichts von Turkish Airlines, deshalb auch die Frage ob dies wirklich so ist. Bezüglich doppelten Statusmeilen steht da nichts, ist eine generelle Frage.

aber ja wie immer die gleichen Kommentare von den gleichen Idioten, hoffe ihr habt sonst Spass am leben. Ihr tut mir echt leid, werde nun das Forum zum lesen nutzen aber keine Beiträge mehr schreiben.
...

"Miles&More bietet Reisenden, die im Zeitraum vom 16.09. bis zum 31.10.2021 mit den voll integrierten Miles&More-Airlines fliegen, zusätzliche Statusmeilen. Die Höhe der Statusmeilen richtet sich nach der Reiseklasse und Strecke."
...
Also Lufthansa Tochterunternehmen und nicht allgemeine Miles and More Partner: https://meilenoptimieren.com/miles-and-more-partnerairlines-meilen-sammeln-einloesen/
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Jetzt mal ganz ehrlich, auf der einen Seite schreibst Du, das Forum lebt von Beiträgen und Austausch, schaffst es aber in 3 Jahren 15 Beiträge zu schreiben und anstatt etwas mehr beizutragen, versuchst Du nur Wissen rauszuziehen und beleidigst die Leute... Darauf kann man echt verzichten oder was meinst Du wie das Forum inhaltlich aussehen würde, wenn sich alle so wie Du verhalten würden?
Bin ich ja grundsätzlich bei Dir - aber die Qualität der Beiträge und Diskussionen hat hier, unabhängig von Ferien, seit der Pandemie mMn schon krass abgenommen. JM2C.
 
  • Like
Reaktionen: Vogelfrei85

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.047
1.110
...

"Miles&More bietet Reisenden, die im Zeitraum vom 16.09. bis zum 31.10.2021 mit den voll integrierten Miles&More-Airlines fliegen, zusätzliche Statusmeilen. Die Höhe der Statusmeilen richtet sich nach der Reiseklasse und Strecke."
...
Also Lufthansa Tochterunternehmen und nicht allgemeine Miles and More Partner: https://meilenoptimieren.com/miles-and-more-partnerairlines-meilen-sammeln-einloesen/

Das ist so eben nicht richtig, denn vollintegrierte Partner sind ja nicht nur LHG Unternehmen, sondern auch Andere, aber natürlich nicht TK.

Bin ich ja grundsätzlich bei Dir - aber die Qualität der Beiträge und Diskussionen hat hier, unabhängig von Ferien, seit der Pandemie mMn schon krass abgenommen. JM2C.

Das stimmt leider in vielen Bereichen und ich finde es sehr schade, dass sich früher sehr aktive Mitglieder eher zurückgezogen haben. Am meisten vermisse ich Goliath, MrGroover und JohnRebus, die sehr viel beigetragen haben. Ich hoffe aber, dass das wieder anders wird, weil das alles überlagernde Thema langsam weniger wird. Das Forum ist halt in manchen Bereichen auch ein Spiegelbild der Gesellschaft, egal ob in Bezug auf die Nimmmentalität, auf die Schärfe der Diskussion und auf die Lagerbildung in schwarz/weiß.
Auf der anderen Seite bin ich aber schon noch der Meinung, dass es viele nützliche und sinnvolle Zusatzinfos hier gibt und wir erfahren ja auch durch Ralf und die Vernetzung einiger Forumsteilnehmer hier immer mehr und früher als man sonst bekommt. Der Austausch zu einigen Themenbereichen mit anderen Teilnehmern und deren Erfahrungen bringt einen hier schon noch voran finde ich und ist prinzipiell weiter wertvoll.
Insofern muss man sich halt selektiv auf das Beschränken, was einen Nutzen hat oder wo man Spaß dran hat.
 

weltbuerger

Erfahrenes Mitglied
06.02.2018
1.764
840
Das Forum ist halt in manchen Bereichen auch ein Spiegelbild der Gesellschaft
Ich sehe das Forum eher als ein Spiegelbild der LH und M&M Fanbois ;)

Zum Ausgleich bin ich öfter auf FT. Da gibt es zwar auch Fanbois, insb. in den BA und LH Foren, insgesamt ist der Pool jedoch durchmischter.

----

In Bezug auf den beschränkten Posterkreis aktuell bin ich allerdings Deiner Meinung. Es gibt ja auch recht wenige Tarife etwa, die aktuell in der Booking Zone gepostet werden. Ich denke auch, dass wird sich wieder verbessern, wenn die Leute wieder mehr fliegen. Ist ja nur natürlich, dass z.Zt. primär die Leute hier posten, die aktuell schon (oder wieder) regelmäßig fliegen.
 

3RONVAC

Erfahrenes Mitglied
28.08.2017
1.047
1.110
Ich sehe das Forum eher als ein Spiegelbild der LH und M&M Fanbois ;)

Zum Ausgleich bin ich öfter auf FT. Da gibt es zwar auch Fanbois, insb. in den BA und LH Foren, insgesamt ist der Pool jedoch durchmischter.

Deshalb schrieb ich „in manchen Bereichen“, einer davon ist Sozialverhalten und die von mir in meinem Beitrag oben erwähnten Attribute. Dass das Forum insgesamt durch die durchgeknallten Flugverrückten 😁, mich eingeschlossen, kein Spiegelbild der Gesellschaft ist, dürfte klar sein…

Und davon abgesehen, Kritik an LH und M+M gibts hier glaube ich auch genug von allen Stellen im Forum, ich sehe nicht, dass sich hier hauptsächlich Fanboys tummeln. Viele setzen sich sehr kritisch mit LH auseinander.
 

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.585
161
Hamburg
Das ist so eben nicht richtig, denn vollintegrierte Partner sind ja nicht nur LHG Unternehmen, sondern auch Andere, aber natürlich nicht TK.
Da hast Du natürlich recht. Ich habe das etwas verkürzt dargestellt, da ich in einen Termin musste.

Das stimmt leider in vielen Bereichen und ich finde es sehr schade, dass sich früher sehr aktive Mitglieder eher zurückgezogen haben. Am meisten vermisse ich Goliath, MrGroover und JohnRebus, die sehr viel beigetragen haben. Ich hoffe aber, dass das wieder anders wird, weil das alles überlagernde Thema langsam weniger wird. Das Forum ist halt in manchen Bereichen auch ein Spiegelbild der Gesellschaft, egal ob in Bezug auf die Nimmmentalität, auf die Schärfe der Diskussion und auf die Lagerbildung in schwarz/weiß.
Auf der anderen Seite bin ich aber schon noch der Meinung, dass es viele nützliche und sinnvolle Zusatzinfos hier gibt und wir erfahren ja auch durch Ralf und die Vernetzung einiger Forumsteilnehmer hier immer mehr und früher als man sonst bekommt. Der Austausch zu einigen Themenbereichen mit anderen Teilnehmern und deren Erfahrungen bringt einen hier schon noch voran finde ich und ist prinzipiell weiter wertvoll.
Ja, das Internet ist definitiv ein Spiegelbild der Gesellschaft und deutsche Foren haben auch schon immer einen anderen Ton gehabt als so manches englischsprachige Forum.

Insofern muss man sich halt selektiv auf das Beschränken, was einen Nutzen hat oder wo man Spaß dran hat.
Richtig. Alles andere ist verschwendete Energie. Allerdings ist derzeit natürlich der Aufwand sich durch den Wust an Beiträgen zu wühlen, der für einen relevant ist. Daher verstehe ich schon, dass einige sich zurück gezogen haben. Das VFT ist auch das erste Forum in dem ich Benutzer blockiert habe, um Beiträge nicht mehr lesen zu müssen. Schade drum. Mal sehen, ob Du recht behälst und es sich 2022 wieder etwas normalisiert hier.
 
  • Like
Reaktionen: Pegasos und 3RONVAC

weltbuerger

Erfahrenes Mitglied
06.02.2018
1.764
840
Deshalb schrieb ich „in manchen Bereichen“, einer davon ist Sozialverhalten und die von mir in meinem Beitrag oben erwähnten Attribute.
Ich weiß, was Du meinst. Dass hier in einigen Bereichen Leute Corona leugnen oder Verschwörungstheorien rauskramen, hat mich durchaus überrascht. Insgesamt finde ich jedoch, dass der Ton in sozialen Medien immer ein bisschen rauher ist als IRL. Ist auf Twitter ja nichts anders. Auf einem VFT-Stammtisch (war lange bei keinem mehr dabei) würde ich viele Dinge weniger direkt und deutlich sagen ;)

Vielleicht sollten wir langsam zum Thema zurückkehren.
 

oliver2002

Indernett Flyertalker
09.03.2009
6.188
468
47
MUC
www.oliver2002.com
ANZEIGE
300x250
Ja, das Internet ist definitiv ein Spiegelbild der Gesellschaft und deutsche Foren haben auch schon immer einen anderen Ton gehabt als so manches englischsprachige Forum.

Bei FT herrschen auch ganz andere Regeln, das VFT hat bewusst damals 'snark' zugelassen und Du kannst hier ganz legal bzw ohne Konsequenzen jemanden persönlich beleidigen... :)
 
  • Like
Reaktionen: Batman