[Sammelthread] Mir fehlen noch xxx Meilen bis zum FTL/SEN/HON im Miles & More-Programm

ANZEIGE

3LG

Erfahrenes Mitglied
04.07.2019
2.005
1.652
Sind meist Meilenflüge, aber keine von uns gesammelten Statusmeilen.
Wenn Ihr dann wirklich oft zusammen C Langstrecke fliegt, würde ich einen auf Meilen und den anderen als Vollzahler buchen, dann kommen auch die Statusmeilen ohne Verrenkungen, ganz easy.
 

cyrano_online

Neues Mitglied
06.02.2018
24
88
STR
Hi,

für den Senator benötigt man ja 100.000 Statusmeilen.

Es macht auf Fälle Sinn, dass man sich die Miles & More Kreditkarte zulegt.
Man erhält als Statusmitglied (FTL, Senator, HON) diese Jahr auf die Umsätze nicht nur Prämienmeilen, sondern auch Statusmeilen gutgeschrieben.
5.000 Statusmeilen gibt es dafür einfach so.
25.000 Statusmeilen gibt es für eine Umsatz mit der Kreditkarte über 12.500,- Euro.
Das sind dann schon mal in Summe 30.000 Statusmeilen.

Jetzt benötigt man noch 70.000 Statusmeilen, da Lufthansa diese Jahr aus Kulanz die Statusmeilen verdoppelt, werden somit nur noch 35.000 reguläre Statusmeilen benötigt.

Wen mann momentan keine Langstrecke fliegen möchte, könnte man sich das auch innerhalb Europas z.B. wie folgt erfliegen.

Teneriffa Buchungsklasse D (Business):
STR - FRA 1.500 (1.875)
FRA - MUC 1.500 (1.875)
MUC - Teneriffa 4.604
-
Teneriffa - MUC 4.6004
MUC - FRA 1.500 (1.875)
FRA - STR 1.500 (1.875)
Summe: 16.708 Statusmeilen
Preis: 709,- Euro

Teneriffa.jpg

Oder ein Tagestrip nach Amsterdam:

Amsterdam Buchungsklasse D (Business):
STR - FRA 1.500 (1.875)
FRA - MUC 1.500 (1.875)
MUC - AMS 2.000 (2.500)
-
AMS - FRA 2.000 (2.500)
FRA - STR 1.500 (1.875)
Summe: 10.625 Statusmeilen
654,- Euro

Amsterdam.jpg

Zusätzlich erhält man noch für zwei Kontinental Flüge 2.000 Statusmeilen und für zwei interkontinentale Flüge weitere 5.000 Statusmeilen.
Dafür muss man sich bei Miles & More registrieren!

Gibt bestimmt auch noch andere Routen, aber die Kanaren haben ein ganz gutes Preis-Leistungsverhältnis was die Statusmeilenausbeute angeht.

Gruss
Marc
 

baschuel

Neues Mitglied
10.06.2021
1
0
Hallo Zusammen,

wie bei vielen hier hat meine Firma leider bis Ende des Jahres noch Flugreisen ausgesetzt. Ich habe leider erst heute bemerkt, dass dieses Jahr auch für meine FTL Kreditkarte keine Prämien->Statusmeilen Umwandlung möglich ist.
Brauche also bis Ende des Jahres noch 5000 Statusmeilen, um meinen FTL zu verlängern.
Geplant sind mindestens ein Trip in ein paar Wochen noch Bukarest privat, wo ich ja dann aus der Juni bis September Aktion 2000 Statusmeilen kommen sollte. Bräuchte also einen Tip wie ich die mindestens 3000 Statusmeilen noch so günstig wie möglich bekommen kann.

Danke für die Hilfe!
Bastian
 

cyrano_online

Neues Mitglied
06.02.2018
24
88
STR
Hallo Zusammen,

wie bei vielen hier hat meine Firma leider bis Ende des Jahres noch Flugreisen ausgesetzt. Ich habe leider erst heute bemerkt, dass dieses Jahr auch für meine FTL Kreditkarte keine Prämien->Statusmeilen Umwandlung möglich ist.
Brauche also bis Ende des Jahres noch 5000 Statusmeilen, um meinen FTL zu verlängern.
Geplant sind mindestens ein Trip in ein paar Wochen noch Bukarest privat, wo ich ja dann aus der Juni bis September Aktion 2000 Statusmeilen kommen sollte. Bräuchte also einen Tip wie ich die mindestens 3000 Statusmeilen noch so günstig wie möglich bekommen kann.

Danke für die Hilfe!
Bastian
Über Wien nach Bukarest, Business in der Buchungsklasse Z:
ca. 300,- bis 400,- Euro

4 Legs je 1.250 Statusmeilen plus Exec. Bonus je 313 --> 6.252 Statusmeilen

---

Über Wien nach Bukarest, Business in der Buchungsklasse P (günstigste):
ca. 280,- bis 300,- Euro

4 Legs je 750 Statusmeilen plus Exec. Bonus je 188 --> 3.752 Statusmeilen
 
  • Like
Reaktionen: baschuel

Micha5678

Reguläres Mitglied
16.01.2017
53
1
Hi,

für den Senator benötigt man ja 100.000 Statusmeilen.

Es macht auf Fälle Sinn, dass man sich die Miles & More Kreditkarte zulegt.
Man erhält als Statusmitglied (FTL, Senator, HON) diese Jahr auf die Umsätze nicht nur Prämienmeilen, sondern auch Statusmeilen gutgeschrieben.
5.000 Statusmeilen gibt es dafür einfach so.
25.000 Statusmeilen gibt es für eine Umsatz mit der Kreditkarte über 12.500,- Euro.
Das sind dann schon mal in Summe 30.000 Statusmeilen.

Jetzt benötigt man noch 70.000 Statusmeilen, da Lufthansa diese Jahr aus Kulanz die Statusmeilen verdoppelt, werden somit nur noch 35.000 reguläre Statusmeilen benötigt.

Wen mann momentan keine Langstrecke fliegen möchte, könnte man sich das auch innerhalb Europas z.B. wie folgt erfliegen.

Teneriffa Buchungsklasse D (Business):
STR - FRA 1.500 (1.875)
FRA - MUC 1.500 (1.875)
MUC - Teneriffa 4.604
-
Teneriffa - MUC 4.6004
MUC - FRA 1.500 (1.875)
FRA - STR 1.500 (1.875)
Summe: 16.708 Statusmeilen
Preis: 709,- Euro

Anhang anzeigen 156431

Oder ein Tagestrip nach Amsterdam:

Amsterdam Buchungsklasse D (Business):
STR - FRA 1.500 (1.875)
FRA - MUC 1.500 (1.875)
MUC - AMS 2.000 (2.500)
-
AMS - FRA 2.000 (2.500)
FRA - STR 1.500 (1.875)
Summe: 10.625 Statusmeilen
654,- Euro

Anhang anzeigen 156432

Zusätzlich erhält man noch für zwei Kontinental Flüge 2.000 Statusmeilen und für zwei interkontinentale Flüge weitere 5.000 Statusmeilen.
Dafür muss man sich bei Miles & More registrieren!

Gibt bestimmt auch noch andere Routen, aber die Kanaren haben ein ganz gutes Preis-Leistungsverhältnis was die Statusmeilenausbeute angeht.

Gruss
Marc
Ich glaube, die Flüge auf die kanarischen Inseln bringen lediglich 2.500 Statusmeilen. Und ob LH die 5.000 Zusatzmeilen noch drauf packt, ist auch fraglich.
 

cyrano_online

Neues Mitglied
06.02.2018
24
88
STR
Ich glaube, die Flüge auf die kanarischen Inseln bringen lediglich 2.500 Statusmeilen. Und ob LH die 5.000 Zusatzmeilen noch drauf packt, ist auch fraglich.
Auf die Kanaren, wird neuerdings nach Entfernung abgerechnet, sieh dir mal den Meilenrechner in der Miles & More App an. Das mit den 5.000 Zusatzmeilen kann klappen oder auch nicht, da bei LH die Kanaren zum Kontinent Afrika zählen.
 

olip

Erfahrenes Mitglied
04.01.2013
1.045
263
Darmstadt
Danke Dir.

Der FTL bringt mir ja nicht viel, als SEN kommt mir besonders der Partner Reward bei Prämien-Buchungen gelegen - da wir oft zu zweit privat Langstrecke in C fliegen.

Soweit ich richtig verstehe fehlen mir dafür dann aktuell 84.000 Meilen - da komme ich mit den 2000-5000 Meilen Flügen ja nicht weit..
Aber mit einem Langstrecken return in F bekommst Du die 84.000 zusammen. Und Partnerspecials in F gibt's aktuell ja wie Sand am Meer.
 

Xray

Erfahrenes Mitglied
13.04.2017
1.290
132
Hallo Zusammen,

wie bei vielen hier hat meine Firma leider bis Ende des Jahres noch Flugreisen ausgesetzt. Ich habe leider erst heute bemerkt, dass dieses Jahr auch für meine FTL Kreditkarte keine Prämien->Statusmeilen Umwandlung möglich ist.
Brauche also bis Ende des Jahres noch 5000 Statusmeilen, um meinen FTL zu verlängern.
Geplant sind mindestens ein Trip in ein paar Wochen noch Bukarest privat, wo ich ja dann aus der Juni bis September Aktion 2000 Statusmeilen kommen sollte. Bräuchte also einen Tip wie ich die mindestens 3000 Statusmeilen noch so günstig wie möglich bekommen kann.

Danke für die Hilfe!
Bastian

Über Wien nach Bukarest, Business in der Buchungsklasse Z:
ca. 300,- bis 400,- Euro

4 Legs je 1.250 Statusmeilen plus Exec. Bonus je 313 --> 6.252 Statusmeilen

---

Über Wien nach Bukarest, Business in der Buchungsklasse P (günstigste):
ca. 280,- bis 300,- Euro

4 Legs je 750 Statusmeilen plus Exec. Bonus je 188 --> 3.752 Statusmeilen
Mit EW müssten doch für die 3000 Statusmeilen sogar schon zwei grenzüberschreitende europäische Legs in B, C, H, M, Q, S, W, Y (=750 SM plus execbonus) reichen.
Innerdeutsch braucht man zwei mal Biz in D.....

Da müsste sich eigentlich so einiges günstiges finden lassen. Ich werde meinen FTL sicher auch diesen Sommer verlängern....
 

hauiflieger

Aktives Mitglied
21.11.2018
145
68
NUE
Wie so ziemlich alle Leidensgenossen, welche aktuell nicht abheben können/dürfen, mache auch ich mir Gedanken wie ich meinen SEN über das Jahr hinaus verlängern kann.
Die CC-Promo habe ich bereits ausgeschöpft, ebenso ist der 5.000er Bonus gutgeschrieben und komme somit auf rund 33.000 Meilen - fehlen also noch 67.000 bzw. 33.500 reguläre Statusmeilen abzgl. Executive Bonus…
Diese würde ich gerne mit einem innereuropäischen Routing ex Süddeutschland - vorzugsweise Ende Oktober / Anfang November - sammeln.
Danke schon mal für eure spannenden Vorschläge 😉
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
27.126
3.639
München
Meilenoptimiert mit 6 Segmenten in D-Klasse auf einem Ticket sind innerhalb Europas 30.000 Statusmeilen (inkl. der doppelten Statusmeilen-Promo und inkl. Executive Bonus) erreichbar, auf die Kanaren sind es maximal rund 38.000 Statusmeilen. Solche Tickets liegen je nach Abflugort dann meist bei ~750-1000 €.
 

asdf32333

HH Gold Junkie
22.08.2014
2.728
80
HAJ
Hi,

für den Senator benötigt man ja 100.000 Statusmeilen.

Es macht auf Fälle Sinn, dass man sich die Miles & More Kreditkarte zulegt.
Man erhält als Statusmitglied (FTL, Senator, HON) diese Jahr auf die Umsätze nicht nur Prämienmeilen, sondern auch Statusmeilen gutgeschrieben.
5.000 Statusmeilen gibt es dafür einfach so.
25.000 Statusmeilen gibt es für eine Umsatz mit der Kreditkarte über 12.500,- Euro.
Das sind dann schon mal in Summe 30.000 Statusmeilen.

Jetzt benötigt man noch 70.000 Statusmeilen, da Lufthansa diese Jahr aus Kulanz die Statusmeilen verdoppelt, werden somit nur noch 35.000 reguläre Statusmeilen benötigt.

Wen mann momentan keine Langstrecke fliegen möchte, könnte man sich das auch innerhalb Europas z.B. wie folgt erfliegen.

Teneriffa Buchungsklasse D (Business):
STR - FRA 1.500 (1.875)
FRA - MUC 1.500 (1.875)
MUC - Teneriffa 4.604
-
Teneriffa - MUC 4.6004
MUC - FRA 1.500 (1.875)
FRA - STR 1.500 (1.875)
Summe: 16.708 Statusmeilen
Preis: 709,- Euro

Anhang anzeigen 156431

Oder ein Tagestrip nach Amsterdam:

Amsterdam Buchungsklasse D (Business):
STR - FRA 1.500 (1.875)
FRA - MUC 1.500 (1.875)
MUC - AMS 2.000 (2.500)
-
AMS - FRA 2.000 (2.500)
FRA - STR 1.500 (1.875)
Summe: 10.625 Statusmeilen
654,- Euro

Anhang anzeigen 156432

Zusätzlich erhält man noch für zwei Kontinental Flüge 2.000 Statusmeilen und für zwei interkontinentale Flüge weitere 5.000 Statusmeilen.
Dafür muss man sich bei Miles & More registrieren!

Gibt bestimmt auch noch andere Routen, aber die Kanaren haben ein ganz gutes Preis-Leistungsverhältnis was die Statusmeilenausbeute angeht.

Gruss
Marc

Mir fehlen für den Corona-SEN knapp 48k SM, welche ich mir mittels zwei LO F-Runs erfliegen möchte (mit dem Amex-Reiseguthaben kostet der RT jeweils 212€ BER-OTP für 6250 reguläre SM -> 12500 SM) sowie dem Klassiker des Swiss D-Runs (10k regulär --> 20k verdoppelt). Die restlichen 3k kommen auch noch zusammen.
 

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.643
204
Hamburg
Ich will jetzt keine Werbung machen, aber die Lufthansa Group / Star Alliance hat scheinbar immer noch zahlreiche Partnertsales paralel laufen. Gegebenenfalls kann man ja so geplante Urlaube mit den fehlenden Meilen kombinieren... Eine Übersicht gibt es hier : https://luxuryflightclub.com/business-class-to-destinations-around-the-world-500/

Falls nicht erwünscht, bitte löschen. Fand nur erstaunlich das es derzeit mehr oder minder zeitgleich Aktionen ab: Dänemark, Finland, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden und UK gibt.
 
  • Like
Reaktionen: abundzu

3LG

Erfahrenes Mitglied
04.07.2019
2.005
1.652
Na na na, ist ja dieses Jahr eigentlich easy.

Wir haben letztes Jahr ab Sommer 100k für die Erstquali vollgemacht, das ist ein Corona-SEN, dabei wahrscheinlich noch mehr Zeit mit der Hotline verbracht als im Flieger :cool:

Und Requali ist auch schon durch. :)

Nichtsdestotrotz viel Erfolg!!!
 
  • Like
Reaktionen: asdf32333

Picrat

Neues Mitglied
07.02.2019
7
0
LNZ
Hallo allerseits,
mein Sen läuft auch 02/22 aus. Die 5k Meilen für die KK habe ich schon und an den übrigen 25k über Umsätze arbeite ich. Mir fehlen aber dann noch die 70k.
Jetzt habe ich eine Reise von LNZ-NCE geplant und zwar von 9. Aug- 12. Aug. Leider finde ich von Linz weg keine vernünftigen Meilenhüpfer/Zwischenstops die mir da sinnvoll erscheinen. Für kreative Vorschläge um aus diesem Trip das Maximum rauszuholen wäre ich super dankbar. :)

Liebe Grüße
Picrat
 

asdf32333

HH Gold Junkie
22.08.2014
2.728
80
HAJ
Hallo allerseits,
mein Sen läuft auch 02/22 aus. Die 5k Meilen für die KK habe ich schon und an den übrigen 25k über Umsätze arbeite ich. Mir fehlen aber dann noch die 70k.
Jetzt habe ich eine Reise von LNZ-NCE geplant und zwar von 9. Aug- 12. Aug. Leider finde ich von Linz weg keine vernünftigen Meilenhüpfer/Zwischenstops die mir da sinnvoll erscheinen. Für kreative Vorschläge um aus diesem Trip das Maximum rauszuholen wäre ich super dankbar. :)

Liebe Grüße
Picrat
Der einfachste (und recht teure Weg) intra-Europe wäre 4x der Swiss D-Run.
 
  • Like
Reaktionen: Picrat

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
27.126
3.639
München
Der einfachste (und recht teure Weg) intra-Europe wäre 4x der Swiss D-Run.
4 Tickets innerhalb Europas sind nur notwendig, wenn man nicht vollständig meilenoptimiert fliegt.

Bei passender Meilenoptimierung sind es 2 Tickets auf die Kanaren, oder 3 Tickets zu sonstigen Europa-Zielen. Linz ist halt als Start-Flughafen aufgrund der limitierten Flugverbindungen etwas suboptimal, da könnte es derzeit ggf. besser sein, in Wien zu starten.
 
  • Like
Reaktionen: Batman und Picrat

Picrat

Neues Mitglied
07.02.2019
7
0
LNZ
4 Tickets innerhalb Europas sind nur notwendig, wenn man nicht vollständig meilenoptimiert fliegt.

Bei passender Meilenoptimierung sind es 2 Tickets auf die Kanaren, oder 3 Tickets zu sonstigen Europa-Zielen. Linz ist halt als Start-Flughafen aufgrund der limitierten Flugverbindungen etwas suboptimal, da könnte es derzeit ggf. besser sein, in Wien zu starten.
O.k. Danke für euer Feedback. Naja wie gesagt ist ja definitiv mal die NCE Strecke dran mal sehen ob ich da den einen oder anderen Stop einbauen kann. Werde mir mal anschauen wie das ab Wien aussieht ob das ggf besser ist. :)