• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Vash Kreditkarte mit Cashback

  • Starter*in Globaltravelmaster
  • Datum Start
ANZEIGE

JFI

Erfahrenes Mitglied
04.05.2017
2.145
159
emv.smart-upstart.de
ANZEIGE
Vielleicht verstehen wir uns falsch: Ich meinte im letzten Beitrag die Beta-2-Karte, bin mir nicht sicher, ob das letztendlich auch die selbe Karte zum Release sein wird.
 

selaf

Erfahrenes Mitglied
24.08.2018
688
247
Es soll Leute geben, die weder fliegen noch in Frankreich tanken.
Völlig klar - wer nur an Online-Terminals vorbeikommt, kann jede Karte benutzen. Gerüchteweise fliegen aber nicht alle Flugzeuge ohne Passagiere rum - und wenn hier schon ein Mitarbeiter reinschaut, sehe ich keinen Grund, nicht genau nachzufragen.
 

JFI

Erfahrenes Mitglied
04.05.2017
2.145
159
emv.smart-upstart.de
Ich finde es übrigens super, dass Vantik-Mitarbeiter an der Diskussion teilnehmen.

Vielleicht sind die im Forum aktiven Teilnehmer nicht gerade repräsentativ für die Zielgruppe von Vantik, aber zumindest findet man hier mehr technisches Know-How.
 

leonwste

Reguläres Mitglied
26.08.2020
62
21
DTM
Im FAQ von Vantik steht "Du kannst deinen Status auf der Warteliste jederzeit einsehen. [...]".

Und wo kann ich das? Es ist dort nichts verlinkt und finden tu ich auch gar nichts dazu.
 

JFI

Erfahrenes Mitglied
04.05.2017
2.145
159
emv.smart-upstart.de
So, heute noch mal eine Erinnerung bekommen, dass ich die Vantik Card jetzt nutzen könne.

Also: Beta-App erst deinstallieren, dann die Vantik Card App via Play Store installieren, mit bekannter Mobitelnummer und Passwort einloggen, letzte vier Ziffern der Karte eingeben, um die App mit dem Smartphone zu verknüpfen. An dieser Stelle hängt bei mir die App, also einfach beenden und neu starten.

Die App ist sehr rudimentär, man kann mit dem Kundenservice chatten, die Karten-PIN einsehen sowie verfügbares Tageslimit, gesammeltes Cashback und die monatlichen Ausgaben (siehe Fotos).

Ich vermisse u.a. die Funktion, ein bestehendes Bankkonto einzubinden, um das Ausgabenlimit zu erhöhen.

Insgesamt wirkt die App noch wie eine sehr frühe Beta.

Screenshot_20210914-190046_Vantikcard.jpg Screenshot_20210914-190107_Vantikcard.jpg Screenshot_20210914-190113_Vantikcard.jpg

Hab dann gleich mal testweise versucht, mit Sumup eine Kartenzahlung durchzuführen.

Wurde wie erwartet abgelehnt, Tageslimit ist ja bei 0,00 Euro.

Gleich mal Support diesbezüglich über die App kontaktiert, mal sehen, ob die Nachricht auch ankommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

txl_SZ

Erfahrenes Mitglied
26.12.2010
275
15
Die Umsatzanzeige ist auch ein bisschen buggy. Einbindung in Curve möglich, die Validierungsbelastung wird zwar angezeigt, aber die dazugehörige Gutschrift nicht, wobei sie verbucht sein muss, weil der Betrag entgegen zu anderen Belastungen nicht vom Referenzkonto eingezogen wurde.

Verfügungsrahmen überschaubar, keine Abhebungen und AEE machen die Karte auch nicht super attraktiv. Zum Cashback wurde hier bereits diskutiert.

Schufaabfrage erfolgt, aber keine Eintragung.
 
Zuletzt bearbeitet:

JFI

Erfahrenes Mitglied
04.05.2017
2.145
159
emv.smart-upstart.de
@hendrik_vantik

Habe, wie auf den Bildern zu sehen, 0 Euro Ausgabenlimit, Schufa-Abfrage fand gar keine statt (das sehe ich, weil ich einen Account bei meineschufa.de habe). Wie kann ich die Karte zeitnah testen? Gibts vielleicht eine personalisierte IBAN, die im Hintergrund mit dem Kartenkonto verknüpft ist, und an die ich Geld schicken kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

pcfabian

Aktives Mitglied
12.02.2017
222
15
STR
Ich habe meine Karte inzwischen erhalten.
Die App sieht tatsächlich sehr beta-mäßig, oder aber zumindest designtechnisch stark veraltet aus (ein einfaches Material-Design hätte es auch getan).

Was mich jedoch noch interessiert: Hat schon jemand Zugangsdaten zu dem gleichzeitig bei der DAB BNP Paribas eröffneten Depot erhalten?
 

JFI

Erfahrenes Mitglied
04.05.2017
2.145
159
emv.smart-upstart.de
Die 16-stellige BE-IBAN (bei der AION Bank, BIC
BMPBBEBBVOD) ist übrigens SEPA ICT - fähig. Gerade eben testweise von der HVB 50 Euro rübergeschoben, wurden in der vantikcard App auch gleich korrekt angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

txl_SZ

Erfahrenes Mitglied
26.12.2010
275
15
Zum AEE im PLV Vantikcard:
"Fremdwährungsgeschäfte
Der Standardaufschlag bei Devisentransaktionen beträgt 0,75 %. Die Kurse, die für die Umrechnung
von Währungen anlässlich von Zahlungen oder Devisentransaktionen oder Kartenzahlungen in
Fremdwährung verwendet werden, basieren auf den auf dem internationalen Markt herrschenden
Notierungen. Diese Notierungen sind unter https://www.bloomberg.com/markets/currencies zu
finden."

während für die Karten der Aion Bank folgendes genannt wird:
"as Aion Bank does not charge fees on top of the interbank FX rates"

Ist das gleichwertig?
 

franzferdinandii

Reguläres Mitglied
15.04.2018
48
4
DUS, IST
Warte seit Monaten auf meine xxx Euro Cashback, bisher nicht erhalten - wird verweigert. Muss leider mit Anwalt vorgehen, auch Beschwerden bei allen Stellen inklusive Bankenaufsicht und Verbraucherschutz werden folgen.
 

franzferdinandii

Reguläres Mitglied
15.04.2018
48
4
DUS, IST
Revolut Umsätze inbegriffen, diese Umsätze sind nicht ausgeschlossen (keine Umsätze ausgeschlossen in Bedingungen) und werde auch bei M&M, HHonors sowie weiteren Meilen/Punkte/Cashback Kreditkarten auch als relevante Umsätze eingerechnet. Schade, habe jetzt zwei Monate lange alle meine Umsätze über Vantik laufen lassen. Hätte ich gewusst, dass ein Startup so wenig kundenorientiert agiert, hätte ich gar nicht an der Beta teilgenommen und meine Umsätze nicht über Vantik getätigt.
 

hendrik_vantik

Neues Mitglied
26.07.2021
6
12
Warte seit Monaten auf meine xxx Euro Cashback, bisher nicht erhalten - wird verweigert. Muss leider mit Anwalt vorgehen, auch Beschwerden bei allen Stellen inklusive Bankenaufsicht und Verbraucherschutz werden folgen.
Wir finden es sehr schade, dass du mit unserem Produkt aus dem Beta Test so unzufrieden bist. Die Bedingungen für das Cashback bei der Vantikcard besagen sehr klar, dass das Cashback von 1% auf alle Einkäufe bezahlt wird. Dazu stehen wir auch 100% und versichern dir, dass dieser Cashback auch entsprechend bezahlt wird. Um zu vermeiden dass der Mechanismus unseres Cashbacks ausgenutzt wird, gibt es eben diese Einschränkung, dass der Cashback nur auf Einkäufe bezahlt werden kann. Grundsätzlich legen wir den Begriff Einkauf hier auch sehr breit aus, sodass auch Transaktionen für Mietwägen, Online-Abos etc. berücksichtigt werden.

Für Schein-Transaktionen, wie das Verschieben von Tausenden von Euros zwischen bestehenden, eigenen Konten (bspw. durch das Aufladen des Revolut-Kontos) können wir den Cashback aber leider nicht gewähren. Das gebietet auch die Fairness unseren anderen Kund*innen gegenüber. Grundsätzlich ist dieses Thema natürlich auch transparent in unseren AGBs geregelt und auch in unseren FAQs so kommuniziert.